So cool: Neues Album für Lena Meyer-Landrut!

So cool: Neues Album für Lena Meyer-Landrut!

Als Sängerin wurde Lena Meyer-Landrut berühmt, doch jetzt hat sie einen neuen Job an Land gezogen. Die dreifache Echo-Gewinnerin spricht und singt die Trollprinzessin Poppy und wird auch in Kürze mit Anna Kendrick, die im englischsprachigen Original die Rolle von Poppy übernommen hat, und Justin Timberlake auf dem Gelände der DreamWorks Studios in Hollywood zusammentreffen.

Das Kinodebut der weltweit bekannten Trolls führt Lenas 'Poppy' in ein Abenteuer, bei dem auch musikalische Einlagen nicht zu kurz kommen.

Timberlake schrieb für den Soundtrack gleich mehrere Songs, unter anderem auch seinen aktuellen Hit "Can't Stop The Feeling", den er beim Eurovision Song Contest einem Millionenpublikum vorstellte. Scheint, als hätte sie sich für den neuen Platten-Titel schon etwas ganz Besonderes ausgedacht. Die sprechen nämlich die Hauptrollen in der englischen Version des Films. Trolls wird am Donnerstag, den 20. Oktober 2016 in den deutschen Kinos starten. Die Trollpuppen waren eins der populärsten Spielzeuge der sechziger Jahre. Die Sängerin hat auf ihrem Instagram-Account verkündet, dass sie nur ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums schon an dem nächsten arbeitet.

Related:

Comments

Latest news

Other news