Details: Google Nexus 5 von HTC

Von HTC gefertigtes Google Nexus 9

Da das 5 Zoll Gerät auch unter der Bezeichnung T50 laufen soll, und auch als das schwächere benannt wurde, dürfte dann das HTC Nexus mit dem Codenamen Marlin und der Kennung T55 dann nicht nur über den größere Screen verfügen, sondern auch über die hochwertigere Ausstattung.

Seit Längerem gibt es Spekulationen, dass Google bei seinen kommenden Nexus-Smartphones sowohl mit Huawei als auch mit HTC zusammenarbeitet - gemeinsam mit dem letztgenannten Konzern werkelt man angeblich sogar an zwei Geräten. In diesem Jahr werden ebenfalls wieder zwei Geräte erwartet. HTC baute zuletzt im Jahr 2014 das Nexus 9 für den Internetkonzern. Der Entwicklungsname lautet Sailfish, wie Android Police berichtet. Für das vermutlich kleinere und günstigere der beiden Smartphones liegen nun Spezifikationen vor.

Das Google-Smartphone wird demnach mit einem verhältnismäßig kompakten 5-Zoll-Bildschirm ausgestattet sein. Mit der angekündigten Full-HD-Auflösung ergibt das eine Pixeldichte von 440 PPI. Angetrieben wird das Gerät von einem Quad-Core-Prozessor mit 2 GHz pro Kern.

Der Speicher wird mit 32 GB angegeben, wobei offen bleibt, ob es noch weitere Konfigurationen geben oder er erstmals gar per microSD-Karte erweiterbar sein wird. Weitere Speichergrößen wurden nicht genannt. Für den Akku wird mit einer Kapazität von 2770 mAh gerechnet. Außerdem soll sich auf der Geräterückseite ein Fingerabdrucksensor befinden. Die Kamera könnte HTC von seinem kürzlich veröffentlichten Flaggschiff HTC 10 übernehmen. In der Front stehe zudem eine 8-Megapixel-Kamera für Selfies zur Verfügung. Zu guter Letzt ist noch bekannt, dass mindestens ein Lautsprecher auf der Unterseite verbaut sein wird, bei die Klinkenbuchse hat man sich dahingegen für die Oberseite entschieden.

Über das Design des HTC Sailfish liegen keine Details vor. Ich würde mir eine Kombination aus Aluminium-Rahmen und Softtouch-Rückseite wie beim ersten HTC Desire wünschen.

Related:

Comments

Latest news

Groß Rosenburg: Jäger stirbt nach Schüssen bei SEK-Einsatz
Informationen der "Bild"-Zeitung , wonach die Streitenden Jäger gewesen sein sollen, bestätigte er zunächst nicht". Der bei einem SEK-Einsatz getötete 31-Jährige hatte die Polizisten zuvor mit einem geladenen Revolver bedroht.

Medion Life S5004 - Ein Smartphone für den kleinen Preishunger
Für das Medion-Smartphone gilt laut Chip-Redaktion insgesamt: Preis-Leistungs-technisch ist es ein gutes Angebot. Die 13-Megapixel-Hauptkamera für Foto- und Videoaufnahmen verfügt über Autofokus, Digitalzoom und Blitzlicht.

24-Jähriger stirbt bei Unfall mit Taxi: Fünf Verletzte
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock des Taxis in ein nahe gelegenes Gleisbett geschleudert. Beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden, es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

"Gilmore Girls" startet am 1.Juli bei Netflix
In ihrem Leben dreht sich alles um Familie, Generationenkonflikte und Liebe mit vielen skurrilen Charakteren und Veranstaltungen. Anfang des Jahres bestätigte Netflix , dass es ein Gilmore Girls-Revival geben wird.

Rammstein "Opfer der Putin-Propaganda"? Bloß "Missverständnis"!
Der Kopf Putins wurde demnach per Photoshop auf sein T-Shirt kopiert, eigentlich trug er ein schwarzes T-Shirt mit Totenkopf. Im Netz war ein Foto aufgetaucht, auf denen der Rammstein-Sänger nach einem Konzert in Moskau in einem Putin-Shirt posiert.

Other news