Das müssen Sie über "Pokémon Go" wissen

ADAC warnt vor Pokémon Go

Endlich ist Pokémon Go offiziell für Android und iOS zu haben, und sicher wird die Menge der Nutzer nun sprunghaft ansteigen, genau wie die Aktien von Nintendo. Mit diesem Trick schafft ihr es, Pikachu als Starter zu bekommen! Wenn ihr dann ausreichend Exemplare eures Starters habt, könnt ihr mit der jeweiligen Evolution beginnen und habt dann hoffentlich bald einen Glurak.

"Pokémon Go" könnte ausführliche Spielerklärungen vertragen. Die roten Kreise signalisieren starke Pokémon, die man mit geschickten Pokéball-Attacken fangen muss. Hat sich die Energie für einen Spezialangriff gefüllt müsst Ihr das gegnerische Pokémon antippen und gedrückt halten. Ist diese Option ausgeschaltet, kann das gefundene Pokémon nicht mehr den Würfen ausweichen, sondern bleibt in der Mitte stehen und ist so deutlich einfacher zu treffen.

Die Suche nach den besten Pokémons und Gegenständen, um sie stärker zu machen, nimmt derweil teilweise obskure Ausmaße an: Menschentrauben drängen sich an Hotspots wie dem Nabel, auch manche Friedhöfe haben sich zu beliebten Jagdarealen der Pokémon-Fans entwickelt.

Wenn man vor dem Werfen eines Pokéballs eine Himmihbeere einsetzt, vereinfacht das das Fangen des Pokémon. Wie kommt man beispielsweise schneller an ein Pokémon in der Nähe?

Achtung Akku: Man muss es so sagen: "Pokémon Go" ist ein Akku-Fresser.

Im Video: Die Nachrichtenagentur Reuters erklärt "Pokémon Go". Dann werden auch die Kontakte abgefragt - damit man sich mit seinen Freunden vernetzen kann. Je größer und schwerer ein Pokémon, desto härter kann es auch zuhauen. Sie werden insgesamt dreimal respawnen (sprich: sie folgen euch und werden neu auf der Landkarte geladen).

Nutzt einen Heiltrank und stellt die KP wieder her.

Habt allerdings keine Hemmungen, auch mal Pokébälle wegzuwerfen und so quasi aufzuräumen, denn das Inventar bei "Pokémon Go" ist auf 350 Items beschränkt. Die Fußstapfen daneben zeigen an, wie weit das Monster entfernt ist. Denn für Power-Ups und Entwicklungen sind Bonbons derselben Art nötig.

Für jeden Pokémon-Fang sammeln die Spieler Erfahrungspunkte. Das Prestige einer Arena erhöht sich, wenn du ihr ein trainiertes Pokémon zuweist und auch wenn Team-Kameraden ihr zusätzliche Pokémon zuweisen.

Hypertränke: 100 KP wird wiederhergestellt (vollständige Heilung).

Ihr bekommt alle Heiltränke und auch die Beleber in Pokéstops. Im Anschluss kann die Arena betreten werden und Trainer wie Pokémon dieser Arena erscheinen im Display.

Zur Erklärung: Die Arenen in Pokémon Go können von einer von drei Fraktionen kontrolliert werden. Dann gibt es noch Nützliches wie Pokémon-Bälle, die findet man vor allem an Denkmälern oder Sehenswürdigkeiten. Viele Pokémon besitzen nämlich bestimmte Abwehrattacken, mit denen Pokébälle abgewehrt werden können.

Hinweis: Ein vollständiger "K.O." eures Pokémon kann nicht einfach nur durch eine Heiltrank wiederhergestellt werden, das Pokémon ist dann immer noch bewusstlos oder "quasi "tot, wenn die KP auf Null gesunken ist". Schon mit diesen Schritten solltet ihr die Akkulaufzeit beträchtlich verlängern.

Related:

Comments

Latest news

Neuseeland: Hier im Video: Kebab-Verkäufer lässt bewaffneten Räuber abblitzen
Für seine 19-jährige Tochter Yasmin ist die Reaktion Ahmeds nicht weiter verwunderlich: "Wegzugehen war mutig, aber auch riskant". Die Polizei gab die Videoaufnahmen der Überwachungskamera frei, die sich am Dienstag als Renner in den sozialen Medien erwies.

Groß Rosenburg: Jäger stirbt nach Schüssen bei SEK-Einsatz
Informationen der "Bild"-Zeitung , wonach die Streitenden Jäger gewesen sein sollen, bestätigte er zunächst nicht". Der bei einem SEK-Einsatz getötete 31-Jährige hatte die Polizisten zuvor mit einem geladenen Revolver bedroht.

Medion Life S5004 - Ein Smartphone für den kleinen Preishunger
Für das Medion-Smartphone gilt laut Chip-Redaktion insgesamt: Preis-Leistungs-technisch ist es ein gutes Angebot. Die 13-Megapixel-Hauptkamera für Foto- und Videoaufnahmen verfügt über Autofokus, Digitalzoom und Blitzlicht.

"Gilmore Girls" startet am 1.Juli bei Netflix
In ihrem Leben dreht sich alles um Familie, Generationenkonflikte und Liebe mit vielen skurrilen Charakteren und Veranstaltungen. Anfang des Jahres bestätigte Netflix , dass es ein Gilmore Girls-Revival geben wird.

Comedy: Ilka Bessin will nicht mehr Cindy aus Marzahn sein
Die berühmteste Komikerin aus Luckenwalde gibt ihre Lieblingsfigur auf: Ilka Bessin will nicht mehr " Cindy aus Marzahn " sein. Angesichts ihrer letzten Tweets hätte man schon ahnen können, dass bei "Cindy aus Marzahn" größeres im Gange ist.

Other news