Google Chrome-Update: Neue Version mit mehr Sicherheit

Die neuste Version von Google Chrome schließt laut Angaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik mehrere bestehende Sicherheitslücken

Google verspricht nun eine nochmals deutlich effizientere Videowiedergabe, sodass der Energieverbrauch niedriger ausfällt, Videos schneller laden und daher auch sofort abgespielt werden.

Google hat ein neues Update für Chrome veröffentlicht. In Version 53 sollen die Energieprobleme beim Video-Streaming so weit reduziert sein, dass man sich wieder mit den anderen Browsern messen könne, so ein Sprecher gegenüber The Verge. Auch soll die Wiedergabe insgesamt störungsfreier sein.

Auch für die Desktop-Variante des Chrome-Browsers für Windows und Co. soll es bald verbesserte Versionen geben.

In einem Video zeigen die Entwickler bei Google die Geschwindigkeitsverbesserung beim Streamen durch das Vergleichen einer alten und der neuen Version. Inwieweit sich das auf die Qualität auswirkt, konnten wir noch nicht überprüfen.

Google zufolge muss Chrome über den Play Store aktualisiert werden, das Update wird nicht innerhalb der App automatisch eingespielt. Ganz unten, oberhalb des Eintrags Info zu Chrome, kann bereits ein Datensparmodus von Chrome eingeschaltet werden. Möglicherweise ist die Aktualisierung aber noch nicht für jeden Nutzer sichtbar, da sie wie gewohnt in Schüben verteilt werden dürfte.

Related:

Comments

Latest news

Orbit-Addon für Anno 2205 veröffentlicht
Die Spieler finden durch 12 verschiedene Module heraus, auf welche Weise sie ihre Raumstation bestmöglich optimieren können. Erweitert man die Raumstation, kann man mit Nexus Bonuseffekte erforschen, die allen Siedlungen zugute kommen.

Tödliche Attacke: Tatwaffe von Reutlingen ist ein Dönermesser - Beziehungstat
Wie die " Stuttgarter Zeitung " berichtet, stürmte der Täter in den Imbiss und schwang die Machete dabei über dem Kopf. Reutlingen - Bei der tödlichen Attacke in Reutlingen hat der Täter den Ermittlern zufolge ein Dönermesser verwendet.

Vater des Amokläufers: "Unser Leben in München ist erledigt"
Der Schüler war nach den bisherigen Ermittlungen von dem rechtsextremen Attentäter Anders Behring Breivik aus Norwegen fasziniert. Seine meist muslimischen Opfer hatten Migrationshintergrund mit Wurzeln etwa in der Türkei oder dem Kosovo.

Identifizierung steht noch aus : Leiche bei Suche nach vermisstem Jugendlichen
Die Familie hatte auf Facebook Fotos des Jungen gepostet und dazu aufgerufen, auf der Mittelmeerinsel nach ihm zu suchen. Da sein Handy aber seit einer Woche nicht mehr geortet werden konnte, weiß niemand, wo der 17-Jährige ist.

Britta Seeger wird statt Källenius Vertriebsvorstand bei Daimler
Die 46-Jährige soll den Posten zu Jahresbeginn 2017 antreten, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Zuvor sammelte sie zwei Jahre lang Führungsverantwortung als President & CEO von Mercedes-Benz Korea.

Other news