"Höhle der Löwen"-Deal | Die traurige Geschichte hinter dem "Pannenfächer"

Das Format "Die Höhle der Löwen" ist für Vox mittlerweile zur Vorzeige-Sendung avanciert. Wer den nötigen Biss hat, das entscheiden dann wieder "die reichsten Raubkatzen Deutschlands".

Ob Maschmeyer bei die "Die Höhle der Löwen" 2017 wieder mit dabei ist und mit welchen Investoren allgemein geplant wird, steht laut einem Vox-Sprecher noch nicht fest. Dass das mit Fußball im Programm des großen Bruders RTL in dieser Woche nicht funktionieren würde, war klar. Der Sender befinde sich aber mit allen aktuellen Investoren in Verhandlungen. Jetzt kündigt der Sender eine neue Staffel an. Daher geht die Show 2017 mit Staffel 4 weiter. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.

Related:

Comments

Latest news

Luftverkehr | Air Berlin streicht 23 Flüge
Nach den massiven Ausfällen mehrt sich die Kritik am Tui-Konzern, der keine Entschädigungen an betroffene Passagiere zahlen will. Mit Blick auf die Entschädigungsfrage sagte er der Deutschen Presse-Agentur: "Da hätte man sich besser bedeckt gehalten".

Wer hat Loris gesehen?: Hoher Göll: Loris wird seit einer Woche vermisst
Oktober, lief Loris zusammen mit seinem Kumpel auf die anspruchsvolle Bergtour auf den Hohen Göll in den Berchtesgadener Bergen. Vom Parkplatz Hinterbrand (Gemeindebereich Schönau am Königssee) stiegen beide über das Alpetal zum Kuchler Kamm auf.

Destiny 2 soll wohl umfassend umgebaut werden
Dabei würden sie auch nicht davor zurückschrecken, vertraute Planeten, Charaktere und Aktivitäten hinter sich zu lassen. Planeten sollen lebhafter sein, dazu sollen Population und die Zahl der Städte angekurbelt werden.

"Adam sucht Eva" 2016: Peer Kusmagk und Janni Hönscheid planen ihre Zukunft
Da checkte die hübsche Profi-Surferin - die ebenso alt wie Kusmagks Ex-Freundin ist - erst mal alle Kandidaten und Kandidatinnen ab.

Erwachsener erstmals von HIV geheilt
Allerdings können sie keine ruhenden T-Zellen behandeln, was dazu führt, dass der Körper das Virus weiter reproduziert. Britische Wissenschaftler haben nun offenbar einen Weg gefunden, diese Zellen zu wecken und zu beseitigen.

Other news