Tübingen Gebärmutter-Transplantation geglückt

Gebärmutter-Transplantation

Wann genau der Eingriff in Tübingen stattfand, sagten die Ärzte nicht, er sei komplikationslos verlaufen.

Neben Ärzten aus Tübingen waren an der Gebärmutter-Transplantation auch das Team des schwedischen Gynäkologen Mats Brännström vom Universitätsklinikum Göteborg beteiligt. Erstmals ist dies nun auch in Deutschland gelungen.

Erstmals in Deutschland haben Ärzte einer Frau eine fremde Gebärmutter transplantiert. Dabei ist es laut Universitätsklinikum Tübingen zu keinen Komplikationen gekommen. Die junge Frau sei wegen einer angeborenen Fehlbildung, des sogenannten Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser-Syndroms, unfruchtbar gewesen. Für Rückfragen war die Uniklinik am Freitag nicht zu erreichen. Eine seiner Patientinnen gebar 2014 das erste Baby aus einem transplantierten Uterus.

Von dieser Unfruchtbarkeit sind etwa drei bis fünf Prozent der Frauen betroffen. In Tübingen seien die Planungen seit mehreren Jahren gelaufen, hieß es weiter. Außerdem planen auch andere Universitätskliniken Gebärmutter-Transplantationen - darunter in Erlangen. Außer durch Adoption oder eine in Deutschland allerdings verbotene Leihmutterschaft sei es ihnen bislang unmöglich gewesen, Kinder zu haben. Nach dortigen Angaben kommen solche Operationen für die Frauen infrage, deren Gebärmutter fehlt oder zu klein ist.

Die Deutsche Gesellschaft für Reproduktionsmedizin hatte eine Gebärmuttertransplantation zunächst abgelehnt, ihre Skepsis nach den Erfolgen in Schweden dann aber abgelegt.

Related:

Comments

Latest news

Weitere Bank schliesst sich Apple Pay an
Später will Swisscard gemeinsam mit den Partnern entscheiden, ob weitere Co-Branding-Karten für Apple Pay aufgerüstet werden. Dem US-Bezahldienst ist es aber schneller als erwartet gelungen, in die Phalanx der Schweizer Banken einzubrechen.

Wesel: Grusel-Clown bedroht Männer in Nordrhein-Westfalen
Der Clown trug ein dunkles Oberteil mit Kapuze, dunkle Hose, weiße Maske mit roten Lippen und roter Nase. Dort stach ein vermummter Mann mit Clownsmaske mit einem Messer auf einen Jugendlichen ein.

Emotionale Traueranzeige: So verabschieden sich die Hinterbliebenen von Tamme Hanken (†56)
Nun verabschieden sich die Hinterbliebenen mit einer rührenden Traueranzeige vom Pferdeflüsterer. Das ist einer Traueranzeige zu entnehmen, die Hankens Ehefrau Carmen veröffentlicht hat.

Frank Buschmann: Wechsel von ProSieben zu RTL
Die Zuschauer werden den Sprecher und seine humorigen Sprüche und emotionalen Ausbrüche jedenfalls schmerzlich vermissen! Bei Kabel eins (Teil der ProSiebenSat.1 Media SE) wird Buschmann dieses Jahr noch die "Robot-Wars"-Neuauflage am 31.

McDonalds reagiert auf Hysterie um Clowns
Der rothaarige Clown solle vorerst nur ausgewählte Einsätze bei Veranstaltungen haben, berichten US-Medien. Die Polizei versucht dem entgegenzutreten und hat mit mehreren Festnahmen bereits durchgegriffen.

Other news