Viertligist Walldorf frech vor Pokal-Highlight

Trainer Matthias Born will auch gegen Darmstadt jubeln

Für einen krassen Außenseiter präsentiert sich der FC Astoria Walldorf vor dem Cup-Knüller gegen den SV Darmstadt 98 ganz schön keck.

Born sagt auch: "Wir haben eine realistische Chance". Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote - alle ohne Vertragsbindung. "Natürlich ist das ein Highlight für uns, aber wir laufen jetzt nicht seit Wochen jubelnd durch die Kabine".

Das weiß natürlich auch Born. "Darmstadt ist eine gute Truppe", betont er. Aber der 44-Jährige hofft auf einen ähnlichen Coup wie gegen den VfL Bochum. „Es gibt immer Überraschungen. „Wir haben nichts zu verlieren. Inzwischen befindet sich der Verein auf Augenhöhe mit dem einstigen regionalen Aushängeschild SV Waldhof Mannheim, lediglich die Proficlubs aus Hoffenheim und dem nur wenige Kilometer entfernten Sandhausen rangieren in der Region Rhein-Neckar vor dem FCA. Das Erreichen der zweiten Pokalrunde ist zugleich der größte sportliche Erfolg der noch jungen Vereinsgeschichte - der FC-Astoria entstand erst 1995 durch den Zusammenschluss der SG Walldorf-Astoria und des 1. FC 08 Walldorf -, wenngleich der Weg des Fusionsclubs in den vergangenen 20 Jahren stetig nach oben ging. Um das Zuschauerinteresse befriedigen zu können, wurden Zusatztribünen aufgestellt, so dass im Dietmar-Hopp-Sportpark 4000 Fans Platz finden.

Dietmar Hopp steht wesentlich für den sportlichen Aufschwung des ehemaligen Dorfvereins. Eine entscheidende Rolle spielt der ortsansässige Software-Riese SAP, der den FCA als Hauptsponsor finanziell unterstützt und vielen Spielern zudem eine berufliche Perspektive bietet.

Aber trotz Hopp und SAP zählt der FC Astoria zu den drei Vereinen in der Südwest-Regionalliga ohne Profibetrieb. „Ich mache auch noch was Vernünftiges“, fügt er lächelnd hinzu.

Trainiert wird indes täglich, allerdings erst am späten Nachmittag. Und selbst im Falle einer Sensation soll es "keine Sonderprämie" geben, versichert er. Vielleicht zeigt sich dann Hopp spendabel. „Wir müssen wissen, dass wir dort nicht mit ein bisschen Balli-Balli weiterkommen“, sagte Meier. „Wir brauchen Einsatz und Laufbereitschaft.“.

Related:

Comments

Latest news

Sarah Lombardi: So lange soll sie schon fremdgehen!
Umso überraschter waren die Fans, als eine vermeintliche Affäre von Sarah mit ihrem Ex-Freund in diesem Oktober öffentlich wurde. Auch andere Follower werfen ihr Falschheit und Berechnung vor, beschimpfen sie sogar als "Schlampe" und "Drecksstück".

Weitere Bank schliesst sich Apple Pay an
Später will Swisscard gemeinsam mit den Partnern entscheiden, ob weitere Co-Branding-Karten für Apple Pay aufgerüstet werden. Dem US-Bezahldienst ist es aber schneller als erwartet gelungen, in die Phalanx der Schweizer Banken einzubrechen.

Emotionale Traueranzeige: So verabschieden sich die Hinterbliebenen von Tamme Hanken (†56)
Nun verabschieden sich die Hinterbliebenen mit einer rührenden Traueranzeige vom Pferdeflüsterer. Das ist einer Traueranzeige zu entnehmen, die Hankens Ehefrau Carmen veröffentlicht hat.

"Terror - Ihr Urteil" - Schuldig im Stream: Hier sehen Sie das alternative Ende
Wie weit darf Terrorbekämpfung gehen? Er hört es erst, wenn er sich die Mühe macht, auch noch " Hart aber fair " zu sehen. Dagegen betonte Jung, die einzig entscheidende Frage sei, ob das Leben der 70.000 Menschen im Stadion noch zu retten sei.

Miley Cyrus: Lässt sich an Konzert von Fans in den Schritt greifen
Während ihres Auftritts im Londoner G.A.Y. -Club sprang die Chartsstürmerin ins Publikum, um sich von ihren Fans feiern zu lassen. Kein Wunder, dass die Sängerin diese Eskapaden auch heute noch, da sie mit ihrem Verlobten glücklich ist, einholen.

Other news