Endingen: Vermisste Joggerin Carolin G. vergewaltigt und getötet

Endingen: Vermisste Joggerin Carolin G. vergewaltigt und getötet

Am Freitag wurde bekannt, dass die 27-Jährige Opfer eines Sexualverbrechensgeworden war. Die Frage, ob es möglicherweise einen Täter gibt, der beide Taten verübt hat, sei nun Schwerpunkt der Ermittlungen. Einen Tatverdächtigen gibt es bislang nicht.

Die 27-jährige Carolin G. war am Sonntagnachmittag joggen gegangen. Nach ihrem Verschwinden hatte die Polizei tagelang nach der Frau gesucht. Mehr als 80 Beamte sind in beiden Sonderkommissionen im Einsatz. Geprüft wird, ob es einen Zusammenhang zu einem ähnlichen Fall gibt.

Der Fall weckt Erinnerungen an eine 19-jährige Studentin, die Mitte Oktober im 30 Kilometer entfernten Freiburg vergewaltigt und getötet wurde. Vom Täter fehlt derzeit jede Spur, die Staatsanwaltschaft Freiburg hat für Hinweise, die zur Lösung des Falls beitragen, eine Belohnung von 6000 Euro ausgesetzt. Hinweise auf Beziehungstaten gibt es nicht.

Am Donnerstagnachmittag fand die Polizei in einem Waldgebiet in Endingen eine weibliche Leiche.

Endingen - Die seit Tagen vermisste Joggerin in Baden-Württemberg ist tot. Aus rund 100 Hinweisen aus der Bevölkerung im Endinger Fall habe sich bislang keine heiße Spur ergeben. Das ganze Wochenende über untersuchen Forensiker noch den Fundort der Leiche - ein Waldstück nahe der Straße zwischen Endingen und Bahlingen. Kriminaltechniker sind dabei, Spuren zu untersuchen, die dann mit den an der Freiburger Leiche gefundenen männlichen Körperspuren verglichen werden.

Related:

Comments

Latest news

Regierung Präsident USA Mexiko: Trump will drei Millionen Illegale sofort ausweisen
Er fügte hinzu, dass in gewissen Bereichen eine Mauer mehr angebracht sei. "Ich kenne mich damit sehr gut aus, es heisst Bau". Eine geplante Neuregelung werde aber auch Maßnahmen einschließen, die in "Obamacare" enthalten seien.

"Popular Vote": Clinton holt Mehrheit der Stimmen
Clinton und Trump liegen, die für alles Schreckliche auf der Welt Pate stehen, noch bevor sie überhaupt als Präsidentin bzw. Die Wahl eines politischen Unerfahrenen zum US-Präsidenten bringe zwar Ungewissheit, heisst es in vielen Zeitungen.

Levi: Shiffrin nach erstem Durchgang voran
Er ging als Mit-Favorit in den Torlauf von Levi , vor allem weil der letztjährige Slalom-Dominator Henrik Kristoffersen fehlte. Levi - Nach dem ersten Durchgang des Slaloms in Levi hatte Felix Neureuther gute Chancen auf einen Podestplatz.

Formel 1: Hamilton startet von der Pole
Pascal Wehrlein, der noch um ein Cockpit für die kommende Saison kämpft, geht im unterlegenen Manor von Startplatz 19 ins Rennen. Allerdings könnten die Karten angesichts eines prognostizierten Regenrisikos aber komplett neu gemischt werden.

8:0-Sieg gegen San Marino | Die Noten der DFB-Stars
Bei denen das Drumherum-Getöse, das Marktgeschrei der Stadionregie und der Kommerz-Trott noch nicht an erster Stelle stehen. Gnabry bekam keine Chance unter Trainer Arsène Wenger, vielleicht war der Spitzenklub auch eine Nummer zu groß für ihn.

Other news