RTL gibt Starttermin für "Dschungelcamp 2017" bekannt

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow werden auch 2017 das

Der Privatsender RTL hat die Termine für die nächste Staffel des "Dschungelcamps" bekannt gegeben.

Bald heißt es wieder "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!", denn das "Dschungelcamp 2017" steht quasi schon in den Startlöchern. RTL wird die komplette Liste wieder erst wenige Tage vor dem TV-Start bekannt geben.

Los geht es mit dem "Dschungelcamp" am 13. Januar, einem Freitag.

Am 13.01.2016, ein Freitag wohlgemerkt, werden Sonja Zietlow und Daniel Hartwich um 21:15 Uhr wieder die "Stars" im australischen Dschungel willkommen heißen. Nach der freitäglichen Auftaktfolge gibt es die tägliche Dosis Dschungel ab 22.15 Uhr zu sehen. Das Finale wird zwei Wochen später, am 28. Januar stattfinden, die Reunion-Show einen Tag später.

YEAH, darauf haben ALLE FANS vom Dschungelcamp gewartet!

Wie üblich wurden auch diese Kandidaten-Spekulationen vom Sender weder bestätigt noch dementiert. Allerdings sollen die Namen Gina-Lisa Lohfink, Hanka Rackwitz, Jens Büchner, Honey, Sarah Joelle Jahnel, Natassja Kinksi, Fräulein Menke und Thomas Häßler schon feststehen. Auch Dr. Bob wird sich erneut den Kandidaten annehmen.

Über mögliche Teilnehmer wird schon munter spekuliert. Und am Ende wird wieder der Zuschauer entscheiden, welcher der Camper zur Dschungelprüfung muss und wer sich am Ende Dschungelkönig nennen darf.

Related:

Comments

Latest news

Transgender-Prostituierte war seine Komplizin - Lapo Elkann täuschte seine
New York - Drogen, schnelle Autos, Prostituierte: Society-Playboy Lapo Elkann lebte ein Leben in Saus und Braus. Er erzählte seiner Familie, dass er in der Gewalt einer Frau sei, die 10.000 Dollar Lösegeld verlange.

Vorwürfe Gegen Brad Pitt: FBI stellt Ermittlungen gegen Hollywood-Star ein
Die Kinder bleiben zunächst in der Obhut Jolies, der endgültige Beschluss soll im Rahmen des Scheidungsurteils gefällt werden. Die Untersuchung ging auf einen Vorfall zurück, der sich auf einem Flug von Frankreich in die USA ereignet haben soll.

Obama begnadigt letztmalig Thanksgiving-Truthähne
Wie jedes Jahr an Thanksgiving hat der amerikanische Präsident wieder zwei Truthähnen das Schicksal als Festtagsbraten erspart. Im Zusammenhang mit den amerikanischen Präsidentschaftswahlen spricht man jeweils von einer "Oktober- Überraschung".

Chrissy Teigen entschuldigt sich für Intimblitzer "Hooha"-Hoppala"
Mit ihrem freizügigen Kleid bei den American Music Awards hat Chrissy Teigen (30) für mächtig Furore gesorgt. Beabsichtigt hatte sie die große Aufmerksamkeit mit ihrem "Unten ohne"-Auftritt aber auf jeden Fall".

DSDS 2017: Live-Motto-Shows kehren bei RTL und Dieter Bohlen zurück
Bei den Castings stellen sich wieder jede Menge mehr oder weniger talentierte Kandidaten der Jury-Meinung von Dieter Bohlen , H.P. Sind die ersten Talente ausgewählt, stehe schließlich der "glamouröseste und überraschendste Recall aller Zeiten" auf dem Plan.

Other news