Vogelgrippe-Entwarnung: Tierpark Hagenbeck öffnet wieder

Tierpark Hagenbeck Vogelgrippe Influenza-A-Virus H5N1 Gesundheitsamt

Das haben ein Schnelltest am Labor des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Oberschleißheim und anschließend eine ausführliche Untersuchung am Friedrich-Loeffler-Institut in Greifswald nachgewiesen. Bei einer Reiherente am Dortmunder Phoenixsee sei das Virus H5N8 nachgewiesen worden, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

Der Zoo bereitet nun die Keulung von 20 Gänsen vor.

Bis weitere Infektionsfälle ausgeschlossen werden könnten, bleibe der Tierpark geschlossen, sagte der Sprecher von Hamburgs Gesundheitsbehörde, Rico Schmidt. "Das ist nötig, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern", sagte der Veterinär des Tierparks, Michael Flügger. "Das erleichtert die Arbeit", sagte Veterinär Flügger.

Die Vogelgrippe hat auch Folgen für den bekannten Hamburger Tierpark Hagenbeck. Massenhaltung mit einem erhöhten Ansteckungsrisiko gebe es im Tierpark Hagenbeck nicht. Auch wie das Virus in den Tierpark gelangt sei, müsse geprüft werden.

Futtermittel oder die Ein- und Ausfuhr von Tieren möglich.

Auch in Schleswig-Holsteins Tierparks wurden bereits Sicherheitsvorkehrungen ergriffen. Aber auch freilaufende Hühnerrassen, Gänse und Enten wurden in Stallungen untergebracht. Es seien zunächst keine weiteren Vogelgrippe-Fälle festgestellt worden, teilte die Pressestelle am Donnerstagabend mit. "Wie wir ist der Tierpark eine private Einrichtung, die auf Eintrittsgelder angewiesen ist".

Im Vogelpark Marlow im Landkreis Vorpommern-Rügen sind die begehbaren Volieren für Besucher geschlossen, sagt Sprecherin Franziska Zöger.

Bislang habe der Park kein Problem mit der Vogelgrippe.

Im Tierpark Neumünster beinhalten die Vorsichtsmaßnahmen vor allem die Desinfektion von Schuhen, Kinderwagen und Bollerwagen der Besucher.

Ingo Wilhelm leitet den Zoo Arche Noah in Grömitz.

Um das Risiko einer erneuten Einschleppung des Erregers zu minimieren, blieben einige besonders gefährdete Bereiche weiterhin geschlossen, schrieb die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz in einer Mitteilung.

Related:

Comments

Latest news

Guide Michelin: Sterne über 14 Restaurants in Niedersachsen
Mitte November hatte er bereits den 42-jährigen Andreas Krolik vom Frankfurter Restaurant "Lafleur" zum Koch des Jahres gekürt. Zehn Jahre später folgte der "WeinGuide Deutschland". "Anna Sgroi" erhielt dagegen diesmal keinen Stern.

Pokémon Sonne und Mond brechen weitere Rekorde
Hinzukommen die Schweiz beziehungsweise Österreich, wo noch einmal 550.000 Einheiten verkauft wurden. In Japan waren es in der ersten Woche sogar 1,7 Millionen Exemplare.

In Freiburg: Nach Hänselei an Schule: 14-Jähriger bewaffnet sich mit Axt
Polizisten entdeckten den 14-Jährigen mit der Axt an einer Straßenbahnhaltestelle in der Nähe der Schule. Freiburg (ots) - Entgegen der Erstmeldung ist der Junge 14 Jahre und nicht 15 Jahre alt.

Nokia kehrt zurück auf den Smartphone-Markt
HMD Global habe dafür das exklusive Markenrecht für die nächsten zehn Jahre erworben, teilte die erst im Mai gegründete Firma mit. Vielmehr versucht man hier nun mit Android-Betriebssystemen Fuß zu fassen - ein Bereich, welchen Nokia komplett verschmäht hatte.

"Michelin"-Sterne für Bonner Restaurants"
Besonders viele Aufsteiger gab es im Rheinland - mit drei neuen Sterne-Restaurants in Düsseldorf und je zwei in Köln und Bonn . Der Hotel- und Restaurantführer des französischen Reifenherstellers gilt in Gourmetkreisen als "Bibel der Feinschmecker".

Other news