Bangen um "Star Wars"-Star Carrie Fisher"

Das berichtet das Promi-Portal TMZ und weitere US-Medien.

Ein Passagier leistete erste Hilfe, stabilisierte die Prinzession-Leia-Schauspielerin mit einer Herz-Lungen-Massage, wie TMZ berichtet. Fishers Bruder Todd sagte am Abend des 23. Dezember, seine Schwester liege auf der Intensivstation und sei an ein Beatmungsgerät angeschlossen.

Zwei weitere Schauspieler, die anscheinend an Bord derselben Maschine waren, zeigen sich bestürzt.

Sorge um Carrie Fisher. Fisher habe plötzlich aufgehört zu atmen, berichtete Akana über den Kurzbotschaftendienst Twitter und fügte hinzu, sie hoffe, die Schauspielerin werde es überstehen. Die Uniklinik von Los Angeles, in der Fisher seit Freitag versorgt wird, gab der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag keine Informationen über den Gesundheitszustand des Hollywoodstars.

"Schicke Dir die mächtigste Macht des Universums", twitterte "Game of Thrones"-Star Gwendoline Christie, die in der neuen "Star Wars"-Trilogie Captain Phasma spielt". Erst vor Kurzem hatte Carrie in ihrem Buch The Princess Diarist verraten, dass sie und Harrison 1977 eine Affäre am Set des ersten "Star Wars"-Films hatten". Ihr früherer Filmpartner Peter Mayhew, der die Figur Chewbacca gespielt hatte, sagte, sie sei derzeit "jedermanns Lieblingsprinzessin". Im vergangenen Jahr kehrte sie in dieser Rolle in der Disney-Fortsetzung der Saga "Das Erwachen der Macht" auf die Leinwand zurück.

Neben zahlreichen Hollywood-Stars nutzten auch viele von Fishers "Star Wars"-Kollegen unterdessen die sozialen Netzwerke, um ihre Unterstützung für Fisher auszudrücken: Mark Hamill (65), der Luke Skywalker in der Kult-Filmreihe spielt, schrieb auf Twitter: "Wie wenn 2016 nicht noch schlimmer werden könnte".

Auch als begabte Autorin ist Fisher in Erscheinung getreten. Die Ikone der Weltraum-Filmsaga "Star Wars" hat offenbar einen Herzanfall erlitten.

Related:

Comments

Latest news

Obama brüskiert Trump mit Ölgesetz
Gesperrt bleiben demnach die Tschuktschensee und die Beaufortsee auf der US-Seite sowie die kompletten Arktisgewässer vor Kanada. Obama werde auch große Teile der atlantischen Küstenregion im Osten der USA von Neu-England bis Virginia für Ölvorhaben sperren.

Südkoreanische Polit-Affäre führt in den Taunus
Das südkoreanische Außenministerium plant nach Angaben der Nachrichtenagentur Yonhap, den Reisepass von Chung zu konfiszieren. Ein südkoreanisches Gericht hat nach Angaben von "The Korea Herald" bereits einen Haftbefehl für die Tochter ausgestellt.

FC Bayern München: Niklas Süle und Sebastian Rudy im Anflug
Mit dem Allrounder hätten die Münchner Ersatz, sollte Kapitän Philipp Lahm im kommenden Sommer seine Karriere beenden. Nach 15 Partien ohne Niederlage wird Bundesligist 1899 Hoffenheim den Bayern wohl zu gefährlich.

Neu: ALDI talk verkauft auch Handys und Tablet von Apple
Denn Aldi bietet nun auch einen eigenen Online-Shop für günstige bis mittelteure Smartphones (50 Euro bis 500 Euro) an. Dezember das 10,1-Zoll-Tablet Medion Lifetab P9702 im iPad-Format für 199 Euro angekündigt.

Kriminalität : Razzia: Vereinsheim der Hells Angels in Haan durchsucht
Zudem gebe es gegen Mitglieder der Rockergruppe Hells Angels den Verdacht des Handels mit Betäubungsmitteln, so die Polizei. Anlass seien zwei Ermittlungsverfahren gewesen, berichtete eine Staatsanwältin in Wuppertal.

Other news