Nach Protesten: Alter WhatsApp-Status kommt wieder zurück

WhatsApp Desktop

Nun rudern die Macher von WhatsApp offenbar zurück. Der einzige wirklich valide Kritikpunkt ist der nun fehlende alte Status.

In einer Beta-Version von WhatsApp lassen sich die alten Status-Meldungen in Textform wieder aktivieren.

Über dieses Feedback der neuen WhatsApp-Statusmeldungsfunktion war der Messenger wenig begeistert.

Die Einträge verschwinden nach 24 Stunden automatisch, wie der zu Facebook gehörende Kurzmitteilungsdienst am Montag ankündigte. Die neuen Features für den Status bleiben in der Beta zusätzlich erhalten. Es lässt sich ein kurzer Text inklusive Smileys hinterlegen, der neben dem Nutzernamen angezeigt wird.

Nun gibt es eine neue Gefahr für Beziehungen aller Art: Den Status. Wir haben euch auf dieser Übersichtsseite die wichtigsten Anleitungen, Tipps und Tricks zusammengefasst. Los.

"Kann man diesen WhatsApp Status Müll abstellen?" Einen hübschen, neuen Namen bekommt er aber trotzdem: "Tagline" wird der neue, alte Status heißen und parallel zu der Status-Variante mit Bildern bzw. WABetaInfo selbst vermutet in einem Tweet vm 25. Februar, dass die Funktion in ein bis zwei Wochen ausgerollt werden könnte.

Related:

Comments

Latest news

Aktienverkauf bringt Bayer Milliarden ein
Wie früher bereits angekündigt, will sich der Konzern in den kommenden Jahren vollständig von Covestro trennen. Bayer hatte einen Teil seiner Covestro-Aktien im Oktober 2015 an die Börse gebracht.

Passive Sterbehilfe in Ausnahmefällen erlaubt
Zwar könne nach den gesetzlichen Vorschriften der Kauf tödlicher Medikamente "grundsätzlich" nicht erlaubt werden. Seine inzwischen gestorbene Ehefrau war nach einem Unfall im Jahr 2002 vom Hals abwärts komplett gelähmt.

Panamera Sport Turismo: jetzt kommt der Porsche-Kombi
Das Kofferraumvolum wächst im Vergleich zur Limousine um 25 Liter auf 520 Liter, die bis auf 1390 Liter ausgeweitet werden können. Sollten Sie behaupten, das hier wäre der derzeit schönste Auto-Innenraum, täten wir uns eher schwer, Ihnen zu wiedersprechen.

Rheinland-Pfalz unterzeichnet Kaufvertrag für Hahn
Der Verkauf des staatlichen Flughafens Hahn steht trotz eines vorläufigen Rückziehers von Hessen nicht vor dem Aus. Der Flughafen im Hunsrück gehört bisher zu 82,5 Prozent Rheinland-Pfalz und zu 17,5 Prozent Hessen.

Prozesse | Ägyptens Ex-Präsident Mubarak freigesprochen
Dort beteuerte er seine Unschuld: "Das ist nicht passiert", beantwortete er die Frage des Richters nach den Vorwürfen. Das oberste Berufungsgericht entschied schließlich, dass das Verfahren wieder aufgenommen werden müsse.

Other news