Outlook, Hotmail, Skype | Weltweite Störung legt Microsoft-Dienste lahm

Nutzer berichten, dass bei den Diensten der Login nicht funktioniere. Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz melden zahlreiche Störungen bei Microsoft-Diensten. Bei einem Stichproben-artigen Test unsererseits konnten wir Probleme bei der Anmeldung auf Skype feststellen, auf Office 365 und Outlook.com konnten wir uns hingegen problemlos einloggen. Eine offizielle Stellungnahme von Microsoft gibt es noch nicht.

Viele Nutzer weltweit haben derzeit Probleme, sich über ihr Microsoft-Konto bei Microsoft-Diensten anzumelden.

Update 15.30 Uhr: Langsam, aber sicher scheinen sich die Probleme tatsächlich zu stabilisieren, inzwischen konnten wir uns auch bei Skype erfolgreich anmelden.

Das Xbox-Live-Team hat per Tweet ebenfalls die Probleme am Dienstagnachmittag eingeräumt. "Das Team arbeitet daran, das Problem so schnell wie möglich zu beheben".

Related:

Comments

Latest news

CDU und SPD auf Augenhöhe
Rotgrün läge dann mit 47 Prozent der Stimmen vorne, alle anderen im Parlament vertretenen Parteien brächten es nur auf 46 Prozent. Wenn an diesem Sonntag bereits gewählt würde, käme die CDU laut ZDF-"Politbarometer" auf 37 Prozent.

Unfall auf Parkplatz - Motorradfahrer tot
Als ein entgegenkommender Pkw auf einen Parkplatz einbiegen wollte, kam es aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß. Während der Bergungsarbeiten wurde die Siegener Straße, auf der der Unfall passierte, vorübergehend gesperrt.

Razzia in der Audi-Zentrale
Zu diesem Zeitpunkt aber waren die Vorbereitungen für die Durchsuchungen an neun Orten in drei Bundesländern schon abgeschlossen. Es gibt viele Baustellen bei Audi: In China hat ein Streit mit Händlern die Verkäufe einbrechen lassen.

Parteien | 100 Prozent für Schulz: Rekordergebnis bei Wahl zum Parteichef
Er sagte, er bitte die Delegierten um einen "Vertrauensvorschuss" und wolle die breite Mehrheit der Partei hinter sich versammeln. Schulz sagt in seiner knapp 90-minütigen Bewerbungsrede, die AfD sei keine Alternative, sondern eine "Schande für Deutschland".

Sextape von Mischa Barton soll Porno-Seiten angeboten werden
Der Wirkstoff GHB, auch als Liquid Ecstasy bekannt, ist eine farblose Flüssigkeit, die leicht Getränken untergemischt werden kann. Die Kehrseite des Ruhms muss Schauspielerin Mischa Barton (31) derzeit auf schreckliche Weise am eigenen Leib erfahren.

Other news