HSV bejubelt Heimsieg gegen Gladbach

Einsatz von HSV-Profi Müller gegen Gladbach fraglich. HSV-Profi Nicolai Müller

Gegen Gladbach (2:1) schoss der US-Boy sein Team zum wichtigen Sieg im Abstiegskampf. Für den Ausgleich sorgt Kostic ebenfalls per Kopf (36.), das Siegtor erzielt Bobby Wood in der 80. Minute. "Natürlich waren das irgendwie Knackpunkte".

Auch in der zweiten Hälfte war es eine Partie mit vielen Angriffen, vor allem der HSV bestimmte das Geschehen. Hecking musste in seinem 340. In der Folge hob der 47-Jährige auch die Vorzüge des HSV hervor: "Der Wechsel nach Hamburg war für uns gut, aber er war auch der perfekte Schritt für Bobby". Mönchenglabach versuchte danach, noch einmal dagegen zu halten, blieb dabei aber ohne die angeschlagenen Lars Stindl und Raffael in der Offensive insgesamt zu harmlos. Und der belgische Nationalspieler Thorgan Hazard fehlt wegen einer Prellung des Schienbeinköpfchens aus Europa-League-Spiel in Florenz ja schon seit zweieinhalb Wochen. Bei der Borussia überzeugten Mahmoud Dahoud und Christensen. In die Abwehrkette fügte sich Andreas Chistensen nach seinem Verletzungsausfall auf Schalke am Donnerstag wieder gut ein. Der Däne gewann nach einer Freistoßflanke von Oscar Wendt das Kopfballduell gegen Gideon Jung und traf zum 1:0. Min.) und Lewis Holtby (34.

Bis zehn Minuten vor dem Spielende war den Gästen das Glück hold. Was sein Spiel gegen den Ball betrifft, hat es einfach Klick gemacht", schwärmte HSV-Coach Markus Gisdol unlängst von dem Offensivakteur - und ergänzte im Hinblick auf mögliche Abwerbeversuche für Wood: "Wenn man eine Entwicklung bei Mannschaft und Verein herbeiführen möchte, ist es unabdingbar, dass die Leistungsträger den Weg des Vereins weiter begleiten. "Wir haben die Tribüne voll mit Scouts", sagte Sportchef Jens Todt, der aber auch um Woods Stellenwert für den HSV weiß.

Related:

Comments

Latest news

Entwickler zeigen Seiken Densetsu 3 auf Nintendo Switch
Square Enix hat aus dem offiziellen Seiken Densetsu 3 Kanal ein kurzes Video zur Mana Game Serie veröffentlicht. Selbst eine Veröffentlichung über die Virtual Console auf 3DS, Wii oder Wii U ist nie geschehen.

Es gibt kein Schuldenkonto in der NATO
Verteidigungsministerin von der Leyen hat die Kritik von US-Präsident Trump an den deutschen Rüstungsausgaben zurückgewiesen. Neben den USA erreichen nur Griechenland, Estland, Großbritannien und Polen das Zwei-Prozent-Ziel bei der NATO-Finanzierung.

Der Champions-League-Check | So stehen die Chancen von Bayern und Dortmund
Manchester United bezwingt Rostov 1:0 und steigt nach dem 1:1 im Hinspiel auf - das Goldtor erzielt Juan Mata (70.). Nyon - Die Viertelfinal-Spiele der Champions League sind ausgelost.

Hannover verpflichtet Trainer Breitenreiter
Konkret zum vermeintlichen Wunschkandidaten befragt, meinte Kind: "Aktuell ist André Breitenreiter bei Schalke unter Vertrag". Wenige Stunden zuvor hatte sich der Bundesliga-Absteiger von seinem bisherigen Chefcoach Daniel Stendel getrennt.

Macron und Le Pen fast gleichauf
Macron kommt der am Donnerstag veröffentlichten Harris-Interactive-Erhebung zufolge auf 26 Prozent, Le Pen auf 25 Prozent. In der Stichwahl wird mit einem deutlichen Sieg des Herausforderers über Le Pen gerechnet.

Other news