Bericht: Grüne wollen bundesweit einheitliches Müllsystem

Gelber Sack gehört laut den Grünen abgeschafft Bild AFP

Bei einem weiteren Umweltproblem sei "die Kacke am Dampfen", so die Spitzenkandidatin.

Die Grünen wollen im Falle einer Regierungsbeteiligung nach der Bundestagswahl den Gelben Sack abschaffen und ein neues Müllsystem einführen. "Bundeskanzlerin Merkel muss dem US-Präsidenten deutlich machen, dass es keinerlei militärische Eskalation geben darf und Trump allein dastehen würde", sagte Göring-Eckardt der "Bild am Sonntag".

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat US-Präsident Donald Trump eine "Rambo-Mentalität" vorgeworfen und die Bundesregierung aufgefordert, in der Krise mit Nordkorea mäßigend auf Trump einzuwirken. Ihre Partei wolle ein bundesweit einheitliches Müll- und Recyclingsystem und dafür "die deutschlandweite Wertstofftonne einführen". Allein hierdurch könnten 450.000 Tonnen Müll im Jahr zusätzlich zur Wiederverwendung aufbereitet werden. Laut dem geplanten Mehrwert- und Verpackungsgesetz sollen die Kommunen darüber entscheiden, ob sie Wertstofftonnen einführen. Zudem würde der Gelbe Sack damit überflüssig. Hier geht's zum Test.

Related:

Comments

Latest news

Afghanistan: USA zündeten stärkste nicht-nukleare Bombe
Sie gilt wegen ihrer schieren Grösse und der enormen Druckwelle vor allem als Mittel der psychologischen Kriegsführung. Bush noch unter Barack Obama war die im Militärjargon "Mutter aller Bomben" genannte Waffe eingesetzt worden.

Bahrain: Vettel Dritter im letzten Freien Training - Hamilton Zweiter
Nico Hülkenberg (Renault), Startplatz 7: "Nach meiner Polerunde in Brasilien 2010 war es die beste Runde meiner Karriere". Daniil Kwjat (Russland) - Toro Rosso +2,141; 12. 14 Esteban Ocon (FRA), Force India-Mercedes.

Sebastian Vettel fährt im Training in Bahrain die schnellste Zeit
Hamilton ist nach GP-Siegen der zweiterfolgreichste Pilot in der Formel-1-Geschichte, Vettel der vierterfolgreichste. Das Rennfahren macht Vettel mit den neuen, schnelleren Autos sichtlich mehr Spaß als in der Vergangenheit.

Bayern: Kunde wird in Baumarkt von Betonsteinen erschlagen
Bei den Steinen soll es sich um sogenannte Porenbetonsteine gehandelt haben, die insgesamt wohl mehr als eine Tonne wogen. Trotz Bemühungen von Rettungsdienst und Notarzt starb der 31-Jährige noch am Unfallort.

Kaymer und Cejka in South Carolina vorn dabei
Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer ist gut in das PGA-Tournier in Hilton Head Island/South Carolina gestartet. Kaymer spielte eine 74er-Runde und liegt vor dem Abschlusstag mit 211 Schlägen auf einem geteilten 53.

Other news