Drogba macht unterhalb der MLS bei Phoenix weiter

Neuer Verein für Didier Drogba

Der Ivorer setzt seine Fußballkarriere beim Zweitligisten Phoenix Rising in Arizina fort. Drogba agiert neben seiner Spielertätigkeit nämlich auch als Miteigentümer des Klubs, der aktuell auf Platz elf der USL rangiert.

"Ich bin fast 40 und muss meine spätere Karriere vorbereiten". Das Team aus dem US-Bundesstaat Arizona spielt derzeit in der zweitklassigen United Soccer League, hofft aber auf eine baldige Aufnahme in die MLS. Seine größten Erfolge feierte er mit dem Premier-League-Klub FC Chelsea, mit dem er vier englische Meistertitel und 2012 die Champions League gewann.

Related:

Comments

Latest news

US-Riesenbombe tötete mindestens 94 Islamisten
Die GBU-43 wurde nach ihrer Entwicklung 2003 bisher nach US-Medienberichten noch nie bei tatsächlichen Kampfhandlungen eingesetzt. Sie gilt wegen ihrer schieren Grösse und der enormen Druckwelle vor allem als Mittel der psychologischen Kriegsführung.

Deutschland: Steinmeier: Nur in der EU sind wir Spieler, nicht Spielball
Steinmeier warnte vor einem möglichen Wahlerfolg der europafeindlichen und rechtsextremistischen Kandidatin Marine Le Pen. Die Europäische Union sei trotz aller Schwierigkeiten ein Gewinn, sagte der Bundespräsident.

Tausende demonstrieren für Frieden und Abrüstung
Bei der anschließenden Kundgebung wurden unter anderem offene Grenzen für Flüchtlinge und gerechte Handelsbeziehungen gefordert. Rund 100 Teilnehmer demonstrierten bei einem Ostermarsch von Kaiserslautern über Landstuhl zur US-Airbase Ramstein.

Trump bietet China Nordkorea-Deal an
Nun will Trump die Handels- und Währungspolitik mit der Nordkorea-Frage verknüpfen. "Andernfalls lösen wir das Problem ohne sie". In den vergangenen Wochen haben die Spannungen zwischen dem isolierten kommunistischen Nordkorea und den USA noch zugenommen.

Pulitzer-Preise für "Panama Papers" und Trump-Berichte
An der Enthüllung war auch die " Süddeutsche Zeitung " beteiligt; die Pulitzer-Preise gibt es aber nur für amerikanischen Journalismus.

Other news