Hochzeitsgesellschaft blockiert Autobahn 2

Die A2 bei Hannover wurde durch die feiernde Hochzeitsgesellschaft komplett blockiert

Das ging dann doch zu weit. Die Hochzeitsgäste hätten allerdings auf das Eintreffen der Polizisten so aggressiv reagiert, dass die Einsatzkräfte Verstärkung rufen mussten.

Eine übereifrige Hochzeitsgesellschaft hat mit einem Autokorso am Sonntag die Autobahn 2 zwischen Hannover West und Langenhagen blockiert und so einen Polizeieinsatz verursacht. Etwa 20 Fahrzeuge stoppten mitten auf der Autobahn, blockierten alle drei Fahrstreifen und tanzen sogar auf der Strecke.

Einige übermütige Teilnehmer der Hochzeitsgesellschaft verließen die Autos, um auf den Fahrbahnen zu tanzen sowie Fotos und Videos zu machen.

Bei der Polizei meldeten sich mehrere unbeteiligte Fahrer per Notruf. Andere Autofahrer mussten mit Vollbremsungen und Ausweichmanövern reagieren, um Auffahrunfälle zu verhindern - verletzt wurde aber niemand.

Wenig später konnte der gesamte Korso im Rahmen einer Polizeikontrolle gestoppt werden. Im Anschluss an die Kontrolle konnte die Hochzeitsgesellschaft ihre Fahrt unter Beachtung der gültigen Verkehrsregeln fortsetzen.

Die Polizei ermittelt nun gegen insgesamt 13 Autofahrer wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und wegen Nötigung.

Related:

Comments

Latest news

Erstes Foto! André Schürrle macht Beziehung zu Freundin Anna offiziell
Kürzlich verriet Schürrle BILD , dass er seit Jahresbeginn gesünder esse, seine Freundin habe ihn darauf gebracht ... Die neue Frau an seiner Seite: Anna Sharypova , ein 26-jähriges kasachisches Model.

Hochzeitsgesellschaft blockiert mit 13 Fahrzeugen Autobahn 2
Hannover - Diese Hochzeitsgesellschaft hatte wahrscheinlich einfach keine Lust zu warten, bis sie am Zielort angekommen sind . Laut der Polizei fuhren das Paar und seine Gäste mit 13 Autos in einem Korso über die A2 bei Hannover .

Kevin Großkreutz bedankt sich bei Instagram für Unterstützung
Der VfB hatte sich nach einem nächtlichen Ausflug von Großkreutz, bei dem drei Spieler aus dem VfB-Nachwuchs dabei waren, getrennt.

Tödlicher Unfall auf Autobahn bei Grimma: A14 gesperrt
Bei einem Unfall auf der Autobahn 14 bei Grimma ist am Ostermontag eine Person ums Leben gekommen. Ersthelfer versuchten vergeblich vor Ort, die eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug zu befreien.

Mann in USA zeigt Mordvideo auf Facebook - Polizei fahndet
Ob der Verdächtige tatsächlich auch weitere Menschen getötet hat, sei den Behörden bislang nicht bekannt. Anders als die Polizei zunächst mitgeteilt hatte, soll es sich nicht um ein Live-Video gehandelt haben.

Other news