Unbekannte binden Geldautomaten an Lkw

Der Automat wurde mit einem Stahlseil umwickelt

Köln. Am frühen Montagmorgen haben Unbekannte versucht, den Geldautomaten in einem Supermarkt in Köln-Marsdorf zu stehlen.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte die Alarmanlage des Geschäfts auf der Horbeller Straße gegen 4.15 Uhr ausgelöst. Dazu legten sie ein Stahlseil um den Automaten und banden es an einen Lkw. Die Räuber flüchteten ohne Beute. Das Tatfahrzeug, einen Renault, ließen die Täter vor Ort zurück.

Ein Wachdienst-Mitarbeiter stellte den Einbruch fest und rief die Polizei. Die Ermittlungen zum Eigentümer des Lkw dauern an.

Die Täter schlugen ein Loch in die Glastür.

Die Polizei Köln sucht Zeugen und fragt: Wer kann Angaben zur Identität oder dem Aufenthaltsort der Verdächtigen machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 71 unter der Telefonnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung.

Related:

Comments

Latest news

Konflikt um Atomprogramm : Sorgen über Eskalation mit Nordkorea
Die USA erwägen laut eines US-Medienberichts sogar einen vorbeugenden Luftangriff - wenn Nordkorea einen Atomversuch startet. Geburtstag des verstorbenen Staatsgründers Kim Il-sung am Samstag könne ein nuklearer Sprengsatz gezündet werden.

Macron nach TV-Debatte weiter Favorit für Präsidentschaft [1:30]
Da rund 40 Prozent der Franzosen noch unentschieden sind, spielen die Fernsehauftritte der Kandidaten eine wichtige Rolle. Le Pen attackierte erneut die Europäische Union und kündigte an, ihre Landsleute über einen Austritt abstimmen zu lassen.

Rund 90 IS-Kämpfer durch US-Bombe getötet
Der Einsatz des gewaltigen Sprengkörpers könnte ein Indiz für die verzweifelte Lage der ausländischen Truppen in Afghanistan sein. Auf Fragen, ob der Einsatz der Bombe auch als Warnung an Nordkorea gedacht sei, antwortete Trump, dies mache keinen Unterschied.

Formel 1: Bottas sichert sich Pole in Bahrain
Das Teamduell mit Marcus Ericcson entschied er klar für sich. "Wir haben mehr erreicht, als wir erwarten konnten", sagte Wehrlein. Den Titel bekommt derjenige, der es als erstes hinter die Duos von Mercedes, Ferrari und Red Bull schafft.

Erdogan spricht von "Verwandlung in der Republik Türkei"
Die Opposition hatte einen zutiefst unfairen Wahlkampf kritisiert, bei dem Erdogans AKP auf Staatsmittel zurückgegriffen habe. Er hat im Falle seines Sieges beim Referendum außerdem die Einführung der Todesstrafe in Aussicht gestellt.

Other news