Bei Lissabon | Fünf Tote bei Flugzeugabsturz auf LIDL-Parkplatz

In der Nähe der portugiesischen Hauptstadt Lissabon ist ein Kleinflugzeug auf einen Supermarkt Parkplatz gestürzt

Im Ortsteil Tires der Gemeinde São Domingos de Rana, wenige Kilometer westlich von Lissabon, ist ein Kleinflugzeug nahe dem Lager eines Supermarktes abgestürzt. Medienberichten zufolge soll das Flugzeug auf einen Lastwagen gestürzt und dessen Fahrer ebenfalls ums Leben gekommen sein. Der Lastwagenfahrer entlud gerade vor dem Supermarkt seine Fracht, als er von den Wrackteilen tödlich getroffen wurde.

Bei dem Unfall soll es laut der Nachrichtenagentur Reuters mindestens vier Tote gegeben haben, darunter der Pilot und drei Insassen. Ob es noch weitere Opfer gab, war zunächst unklar.

Der Absturz ereignete sich in der portugiesischen Stadt Tires.

Den Angaben zufolge war die in der Schweiz registrierte Maschine aus noch unbekannter Ursache in der Luft explodiert und anschließend auf den Parkplatz des Supermarktes gestürzt. Zahlreiche Rettungskräfte und Löschtrupps waren im Einsatz. Eine mächtige Rauchsäule war weithin sichtbar.

Das Flugzeug mit Schweizer Zulassung befand sich der portugiesischen Zeitung zufolge auf dem Weg ins französische Marseille.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Türkei-Referendum: OSZE-Wahlbeobachter monieren viele Mängel
Die OSZE und die Parlamentarische Versammlung des Europarates (PACE) hatten internationale Wahlbeobachter in die Türkei entsandt. Das Ergebnis zeige die tiefe Spaltung der Gesellschaft und bedeute "große Verantwortung für die türkische Staatsführung".

Ein Dutzend Menschen in London bei Säure-Attacke verletzt
Bei den Schwerverletzten handele es sich um zwei Männer zwischen 20 und 30 Jahren, teilte Scotland Yard mit. Seit 2010 gab es der Polizei zufolge mehr als 1800 Meldungen über Angriffe mit ätzenden Flüssigkeiten.

Nordkorea droht trotz US-Warnung mit "wöchentlichen" Raketen-Tests
Der große Nachbar China warnte vor einer "sehr heiklen und gefährlichen Lage" und rief alle Seiten zur Zurückhaltung auf. Er bestätigte, dass Tokio an Krisenplänen für eine Evakuierung der schätzungsweise 57 000 Japaner in Südkorea arbeitet.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news