Ehepaar mit Waffe bedroht | Polizei sucht diese Beinahe-Räuber

Wer kennt diese Verbrecher? Ehepaar aus Köpenick Opfer

Zwei junge Räuber bedrohten im Januar ein älteres Ehepaar in Köpenick.

Die beiden Gesuchten hatten das Ehepaar wohl schon in einem Geschäft beobachtet. Ihrer Forderung verliehen sie durch Zeigen und Durchladen einer vermeintlichen Schusswaffe Nachdruck. Als der 67-Jährige zum Handy griff, um die Polizei zu alarmieren, flohen die bisher Unbekannten.

► Wer kann Angaben zu den abgebildeten Tatverdächtigen und deren Aufenthaltsort machen?

Wer kann Hinweise zu der Tat machen?

Related:

Comments

Latest news

Fußball | Zuber arbeitet als Sportlicher Leiter für Hannover 96
Der 41-Jährige wird in Zukunft das Scouting und die Kaderplanung verantworten. Übrigens nicht zum ersten Mal. Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat Gerhard Zuber als Sportlichen Leiter eingestellt.

Läuft da was zwischen Seal und Delta Goodrem?
Sängerin Delta Goodrem wurde unter anderem durch ihre Songs "Lost Without You", "Mistaken Identity" und "In This Life" bekannt. Und zwar nicht nur freundschaftlich, im Gegenteil, denn Seal hat der australischen 'New Idea' verraten: "Ich liebe Delta".

US-Flugzeugträger noch nicht vor Korea angekommen
US-Präsident Donald Trump hatte dem TV-Sender Fox mit Blick auf Nordkorea gesagt: "Wir schicken eine Armada, sehr schlagkräftig". Wie das Portal weiter schreibt, berichteten südkoreanische Medien, dass das US-Schiff die Region nicht früher als am 25.

OECD präsentiert PISA-Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern
Sehr wichtig sei der Studie zufolge, "dass sich Eltern für die Schulerfahrungen ihrer Kinder interessieren", betonte Schleicher. Der PISA-Experte Andreas Schleicher sieht angesichts zahlreicher Mobbing-Opfer dringenden Handlungsbedarf an deutschen Schulen.

Deutsche Netzagentur - Ausbau von Strom-Tankstellen kommt gut voran
Sie werden dann technisch überprüft - auch darauf, ob sie vorgeschriebene Steckertypen bieten. "Wir sehen die Entwicklung positiv. Insbesondere ist es erfreulich, dass die Anzahl an Schnellladepunkten stetig ansteigt", so Homann.

Other news