Nadja abd el Farrag: Naddel gesteht: "Ich kämpfe um mein Leben!"

Bei SonnenklarTV ist sie erstmal raus. Da hilft auch dieser Facebook Beweis nichts

Hamburg (ots) - Nadja abd el Farrag (52) leidet an einer Leberzirrhose und darf keinen Tropfen Alkohol mehr anrühren. "Und ich werde jetzt alles tun, damit es nicht noch schlimmer wird". Von großem Erfolg gekrönt war die Beratung aber nicht. Aber kürzlich kam es sogar noch schlimmer. In CLOSER (EVT 19.04.) erzählt sie exklusiv, wie es weitergeht. "Das war der erste Moment, in dem man es noch verdrängen will". Dank Ärzten, Freunden und Familie sei sie nun aber bereit, ihre Alkoholsucht in den Griff zu bekommen.

Über ihre Behandlung sagt sie: "Ich lasse mir helfen, keine Sorge". Wo, wie, von wem, ist aktuell meine Sache. Aber ja: Ich kämpfe um mein Leben.

Schon seit Jahren gerät Naddel immer wieder wegen ihres Alkoholkonsums in die Schlagzeilen. Dafür möchte ich mir die Zeit und die Ruhe nehmen, die so etwas braucht.

Sie sei viel zu jung zum Sterben, so die Ex von Dieter Bohlen: "Das darf es noch nicht gewesen sein". Darin heißt es unter anderem, Naddel habe im Haus ihre leeren Sektflaschen hinter Gardinen oder Türen versteckt.

Related:

Comments

Latest news

"Mutter aller Demonstrationen": Venezuela: Opposition ruft zu Protest auf
Vor der geplanten Großdemonstration der Opposition in Venezuela hat das Militär seine Treue zu Präsident Nicolás Maduro bekundet. Elf Länder Lateinamerikas riefen die Regierung in Caracas vor den Massenprotesten zur Wahrung der Demonstrationsfreiheit auf.

Nach BVB-Attacke: Neues angebliches Bekennerschreiben aufgetaucht
Direkt nach dem Anschlag waren am Tatort drei gleichlautende Bekennerschreiben mit islamistischen Bezügen entdeckt worden. Der bei dem Attentat verletzte BVB-Spieler Marc Bartra ist am Samstag aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Ehemaliger Radio-Moderator Kurt Zurfluh ist tot
Begonnen hat er seine mehr als 40-jährige Karriere im Regionaljournal Zentralschweiz von Radio DRS, wie der Sender früher hiess. Das Publikum gibt ihm eine Standing Ovation. 2016 übernahm die Moderatorin Fabienne Bamert die Sendung.

Auto - Apple darf Roboterautos in Kalifornien testen
Apple ist das dreißigste Unternehmen, dem im bevölkerungsreichsten US-Staat eine solche Lizenz ausgestellt wurde. Neben Google, Ford, Volkswagen und Daimler darf in Kalifornien künftig auch Apple selbstfahrende Autos testen.

Juve nicht zu stoppen - "Voller Fokus auf Barcelona"
Er heißt Juventus Turin, verfügt über eine Abwehr, die diese Bezeichnung auch tatsächlich verdient und agiert zudem in Bestform. Im Hinspiel war Dybala dank seines Doppelpacks der Sieggarant und hatte sogar seinen Landsmann Messi in den Schatten gestellt.

Other news