Tanzen auf der Autobahn Hochzeitsgesellschaft stoppt Verkehr auf A2: Polizei

Die A2 bei Hannover wurde durch die feiernde Hochzeitsgesellschaft komplett blockiert

Einen solchen Einsatz erlebt die Polizei auch nicht alle Tage.

Blöd wird's für die "Zuschauer" nur, wenn die feiernde Meute erheblich ihre Nerven strapaziert, wie am Ostersonntag auf der Autobahn 2 zwischen Hannover West und Langenhorn geschehen. Mit 20 Fahrzeugen besetzten die Feiernden alle drei Fahrstreifen.

"Mehrere Autofahrer meldeten uns eine plötzliche Staubildung in dem Bereich", sagte ein Polizeisprecher. Einige verließen die Autos, um auf den Fahrbahnen zu tanzen sowie Fotos und Videos zu machen. Aufgrund des so verursachten Staus mussten unbeteiligte Autofahrer mit Vollbremsungen und Ausweichmanövern reagieren, um Auffahrunfälle zu verhindern - verletzt wurde wie durch ein Wunder aber niemand. Als die Hochzeitsgäste genug getanzt hatten, setzte sich der Korso wieder in Bewegung und verließ die Autobahn an der Ausfahrt Langenhagen. Die Beamten mussten Verstärkung anfordern. Im Anschluss konnte die Hochzeitsgesellschaft ihre Fahrt unter Einhaltung der Straßenverkehrsordnung fortsetzen.

Die feierlustige Hochzeitsgesellschaft wurde schließlich von der Polizei "wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr" angezeigt. Die Gesellschaft wollte anschließend weiterfeiern.

Related:

Comments

Latest news

Ehepaar mit Waffe bedroht | Polizei sucht diese Beinahe-Räuber
Ihrer Forderung verliehen sie durch Zeigen und Durchladen einer vermeintlichen Schusswaffe Nachdruck. Die beiden Gesuchten hatten das Ehepaar wohl schon in einem Geschäft beobachtet.

Jahre GZSZ: Sunny Richter wird heiraten - aber wen?
Jetzt spricht sie über die Hochzeit ihrer Serienrolle Sunny und deren Liebes-Dreieck mit Felilx und Chris. Seriengeburtstag werden die Fans endlich erfahren, ob Sunny und Felix sich tatsächlich das Ja-Wort geben.

OECD präsentiert PISA-Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern
Sehr wichtig sei der Studie zufolge, "dass sich Eltern für die Schulerfahrungen ihrer Kinder interessieren", betonte Schleicher. Der PISA-Experte Andreas Schleicher sieht angesichts zahlreicher Mobbing-Opfer dringenden Handlungsbedarf an deutschen Schulen.

US-Flugzeugträger noch nicht vor Korea angekommen
US-Präsident Donald Trump hatte dem TV-Sender Fox mit Blick auf Nordkorea gesagt: "Wir schicken eine Armada, sehr schlagkräftig". Ein Sprecher des US-Pazifikkommandos erklärte gestern (Ortszeit) auf Anfrage, der Flugzeugträgerverband sei am 8.

Deutsche Netzagentur - Ausbau von Strom-Tankstellen kommt gut voran
Sie werden dann technisch überprüft - auch darauf, ob sie vorgeschriebene Steckertypen bieten. "Wir sehen die Entwicklung positiv. Insbesondere ist es erfreulich, dass die Anzahl an Schnellladepunkten stetig ansteigt", so Homann.

Other news