HTC U Ocean wird am Mitte Mai enthüllt

HTC U Neues Flaggschiff Smartphone wird am 16. Mai enthüllt

Wie das Unternehmen via Twitter mitteilte, will man das neue Handy am 16. Mai 2017 um 8 Uhr morgens deutscher Zeit präsentieren.

Die aktuellsten Premium-Smartphones von HTC gehören seit Jahresanfang zur brandneuen U-Serie.

Mai enthüllt HTC das neue Smartphone HTC U - und damit den Nachfolger des HTC 10.

Anfang des Jahres stellte HTC mit dem U Ultra zwar bereits ein Oberklasse-Smartphone vor, es war aber klar, dass das wirkliche Top-Modell noch folgen wird. Dabei stehen dem Anwender zwei Stufen zur Verfügung: Bei leichtem Zusammendrücken öffnet sich beispielsweise die Kamera-Anwendung, bei stärkerem Druck wechselt das Smartphone in den Lautlos-Modus. Der für gewöhnlich sehr gut informierte "Venturebeat"-Redakteur Evan Blass hat schon im Jänner ein Video auf Twitter veröffentlicht, in dem das Gerät zu sehen ist". Durch die Technologie, die HTC offenbar als "Edge Sense" bezeichnet, ist es also möglich, mit dem Smartphone durch "Drücken" oder "Streichen" am Rahmen zu interagieren. Weitere Spezifikationen belaufen sich vermutlich auf ein 5,5 Zoll großes Display mit QHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel), eine Kamera mit 12 MP auf der Rückseite und 16 MP auf der Front sowie bis zu 128 GB Speicher. Als Betriebssystem kommt Android 7.1 Nougat zum Einsatz.

Samsungs Planungen für die nächste Galaxy Note Generation sind.

HTC hat sich im Kampf der Flaggschiffe aus den namensträchtigen Häusern bislang eher bedeckt gehalten, doch das soll sich schon in wenigen Wochen ändern.

Nachdem wir in der Vergangenheit bereits mehrfach von diesem berichten konnten und vor Kurzem sogar ein erstes Bild des HTC U die Runde machte, gab der Hersteller nun endlich bekannt, wann man das Gerät offiziell vorstellen wird.

Related:

Comments

Latest news

Daniela Katzenberger: Für dieses Foto wird sie scharf kritisiert
Daniela Katzenberger (30) sieht das aber nicht so und war spendabel, als es um die Oster-Geschenke für Töchterchen Sophia (1) ging.

RB Leipzig ohne Personalsorgen vor Schalke-Spiel
Folge uns via LAOLA1-Instagram-Account und bekomme Einblick in unsere Sportwelt! Ralf Rangnick und Ralph Hasenhüttel sind extrem zusammengewachsen.

Tödliche Schießerei in Paris - Polizei spricht von Terror
Wie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf Polizeiquellen meldet, sollen Schüsse auf der Champs-Elysées gefallen sein. Der Angreifer sei "niedergeschossen" worden, teilte das Innenministerium in der französischen Hauptstadt heute Abend mit.

Auf den Champs-Élysées Schüsse in Paris - ein Polizist tot
Der Mann habe nahe der Metro-Station Franklin Roosevelt gegen 21 Uhr auf die Polizisten gefeuert, die die Gegend bewachten. Am Donnerstagabend traten die elf Kandidaten beim Fernsehsender France 2 nacheinander zu Kurzinterviews auf.

Medienbericht Plant Google einen eigenen Adblocker?
April veröffentlichte das " Wall Street Journal " einen Artikel über die Causa Adblocker in Chrome. Daher verfolgt Google wohl eher das Ziel, Kontrolle über den Werbeblocker-Markt zu gewinnen.

Other news