Tote Paula (17): Polizei veröffentlicht ihr letztes Foto

Am Ostersonntag verließ Laura Maaßen ihre eigene Geburtstagsparty. 29 Stunden später war sie tot

Die Ermittler rätseln - wieso ist Paula Maaßen (17) tot? Sie hatte dort ihren Geburtstag gefeiert.

Mit der Veröffentlichung des wohl letzten Fotos von Paula erhofft sich die Polizei nun weitere Hinweise.

Gegen 0.30 Uhr verließ die junge Frau dann die Party in ihrer eigenen Wohnung - und kam nie zurück.

Eltern und Gäste der Feier suchten laut Polizei sofort nach dem Mädchen, jedoch ohne Erfolg.

Herne. Eine Schülerin verschwand am 8. April nachts von zu Hause und wurde am nächsten Tag tot auf den Bahngleisen in Holsterhausen aufgefunden.

Die Polizei Herne sucht Zeugen zur Aufklärung des rätselhaften Todes der 17-jährigen Paula Maaßen. 29 Stunden später wurde ihre Leiche im Gleisbett der Deutschen Bahn entdeckt. Offenbar war sie von einem Zug erfasst worden. Die Auffindesituation auf den Bahngleisen lasse an einen Suizid denken, doch aus Gesprächen mit Angehörigen und dem Umfeld der Schülerin hätten sich keine Hinweise auf eine Suizidgefahr ergeben. Insbesondere gehe es darum, zu erfahren, wo sich Paula Maaßen in der Zeit zwischen Samstag, 8. April, 0.30 Uhr, und Sonntag, 9. April, 5.25 Uhr, aufgehalten hat. Die verstorbene Schülerin mit einer Größe von 1,60 Metern und einem Gewicht von 63 kg hatte rotbraune kurze Haare und trug bei ihrem Verschwinden ein graues Langarmshirt, eine schwarze Jeanshose sowie türkisfarbene Turnschuhe.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bochum unter den Telefonnummern 0234 / 909-4121 oder -4441 entgegen.

Related:

Comments

Latest news

Lugner hat eine neue Freundin
Lugner scheint aus seinen Fehlern gelernt zu haben - mehr als den Namen seiner neuen Flamme wollte er bisher noch nicht verraten. Dompfarrer Faber hat die neue Liebe mit Sicherheit schon abgesegnet! "Sie heißt Andrea und ist älter als ihre Vorgängerinnen".

Polizei hält Kinder mit Spielzeugwaffen an
Darüber hinaus ist der Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Philippsburg mit den weiteren polizeilichen Maßnahmen befasst. Die Beamten trafen vor einem Anwesen auf einen der Jugendlichen, der mutmaßlich auch eine Schusswaffe in der Hand hielt.

Krach in Bad Wörishofen: Erst Sex, dann Streit auf geparktem Auto
Als die Beamten eintrafen, war die Auseinandersetzung zwar bereits beendet - doch eine Anzeige brockte sich das Paar dennoch ein. Als die Beamten kamen, war die Auseinandersetzung zwar schon beendet.

Polizei sucht brutalen Ausländerfeind vom Nollendorfplatz in Berlin
Mit der Veröffentlichung eines Phantombildes suchen die Ermittler nach einem Mann, der am 25. März 2017 eine 55-Jährige im U-Bahnhof Nollendorfplatz fremdenfeindlich beleidigt haben soll.

Lady Gaga will über psychische Störungen sprechen
Der Kensington Palast veröffentlichte ein Video , das ein Video-Telefonat zwischen dem britischen Royal und der US-Sängerin zeigt. Doch für sie sei es wichtig gewesen, zu akzeptieren, dass dies ein Teil von ihr sei.

Other news