Hamilton besorgt nach Horror-Unfall von Formel-4-Pilot

Bei der ADAC Formel 4 wird auch auf dem Sachsenring wieder viel Action geboten sein

Das Schicksal des schwer verletzten Billy Monger aus der britischen Formel 4 hat in der Motorsport-Welt riesige Anteilnahme ausgelöst.

Viele Motorsport-Stars haben auf den Sozialen Netzwerken ihr Mitgefühl für den jungen Fahrer bekundet und auf die Crowdfunding-Kampagne aufmerksam gemacht, die der Agent des Jungen zur Bezahlung für dessen Behandlung ins Leben gerufen hat, darunter auch Formel-1-Star Lewis Hamilton. "Was für eine Tragödie", twitterte der 32-Jährige Brite und verlinkte auf die Seite des Crowdfunding, bei dem eine Summe von umgerechnet mehr als 300.000 Euro zusammenkommen soll. Dem 17 Jahre alten Nachwuchspiloten mussten nach einem Horror-Unfall am vergangenen Wochenende im Donington Park beide Beine amputiert werden.

Über eine Spendenseite gehen hohe Beträge für Monger und seine Familie ein.

Monger war am Sonntag in das Heck des finnischen Fahrers Patrik Pasma gekracht, der mit seinem Auto dem Anschein nach auf dem Kurs liegengeblieben war. Erst nach 90 Minuten kann er aus seinem Fahrzeug befreit und in ein Spital gebracht werden, wo den Ärzten nichts anderes als die Amputation beider Unterschenkel übrig bleibt. Pasma war bei Bewusstsein, als er aus dem Auto gezogen wurde. Inzwischen ist er aus dem künstlichen Koma aufgewacht.

"Vor ihm liegt ein langer, langer Weg und er wird durch einige harte Zeiten müssen", zitierten britische Medien den Teamchef von Mongers Rennstall JHR Developments, Steven Hunter.

Related:

Comments

Latest news

Iran-Wahl: Ruhani bestätigt, Ahmadinedschad abgelehnt
Der frühere iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad darf nicht bei der Wahl am 19. Angeblich müssen sich beide in einem Verfahren wegen Unterschlagung verantworten.

Köln: Nachdem ein Wohnmobil in Nippes ausgebrannt ist, sucht die Polizei zeugen
Derzeit werde einen Zeugenhinweis geprüft, nach dem sich Jugendliche öfters um das Fahrzeug herum aufgehalten haben sollen. Als diese jedoch an dem Parkplatz Neusser Straße und Mauenheimer Straße eintraf, brannte das Fahrzeug bereits lichterloh.

Lohma bei Gera: Drei Tote bei Zugunglück
Rettungskräfte stehen an der Bahnstrecke bei Lohma (Thüringen) vor der Lokomotive eines Güterzugs . Ort des Unglücks war nach ersten Erkenntnissen ein Bahnübergang mit Halbschranke.

Herne: Letztes Foto zeigt Paula Maaßen auf der Geburtstagsfeier
Sie hatte rotbraune kurze Haare und trug zuletzt ein graues Langarmshirt, eine schwarze Jeanshose zu türkisfarbenen Turnschuhen. Auch durch die eingeleiteten polizeilichen Suchmaßnahmen konnten keine Hinweise auf Paulas Aufenthaltsort erlangt werden.

Parteitag: Wahl der AfD-Spitzenkandidaten könnte ausfallen
Damit nimmt sie ihren Kritikern ein Stück weit den Wind aus den Segeln, erläutert ZDF-Hauptstadtstudioleiterin Bettina Schausten. Monatelang hatte sie wissen lassen, dass sie gerne die alleinige Spitzenkandidatin der AfD für die Bundestagswahl werden würde.

Other news