Köln: Nachdem ein Wohnmobil in Nippes ausgebrannt ist, sucht die Polizei zeugen

Durch die Flammen wurde das Brückenbauwerk stark beschädigt.

Nach dem Brand eines Wohnmobils unterhalb der KVB-Hochbahn in Köln-Nippes sucht die Polizei nach Zeugen. Durch das Feuer wurden zudem zwei Kleintransporter beschädigt, die neben dem Brandfahrzeug standen. Als diese jedoch an dem Parkplatz Neusser Straße und Mauenheimer Straße eintraf, brannte das Fahrzeug bereits lichterloh.

Anwohner hatten gegen viertel vor elf das brennende Wohnmobil bemerkt und die Polizei benachrichtigt. Derzeit werde einen Zeugenhinweis geprüft, nach dem sich Jugendliche öfters um das Fahrzeug herum aufgehalten haben sollen. Der Besitzer stellte bereits am Tag vor dem Brand Beschädigungen im Innenraum fest.

Wer kann Angaben zu Personen machen, die sich während der letzten Wochen im oder am Wohnmobil aufgehalten haben? Sie werden automatisch in unser System übernommen und von uns nicht redaktionell bearbeitet.

Related:

Comments

Latest news

FrankreichAyrault kündigt Beweise für Giftgas-Einsatz in Syrien an
Ayrault sagte am Mittwoch, die Geheimdienste seines Landes würden in den kommenden Tagen entsprechende Belege präsentieren. Die Regierung in Damaskus hat Berichte über einen syrischen Angriff dagegen als Lügenmärchen zurückgewiesen.

Draisaitl-Team führt in NHL-Playoffs 2:1
Die San Jose Sharks feiern nach einem dominanten Auftritt einen 7:0 Kantersieg gegen die Edmonton Oilers und gleichen zum 2:2 aus. Doch auch sein Sturmpartner Connor McDavid, mit 100 Punkten bester NHL-Scorer der Hauptrunde, ging in Spiel vier unter.

Liga: VfL Osnabrück verlängert mit Trainer Joe Enochs
In der Liga liegt der Tabellensiebte von der Bremer Brücke mit 49 Punkten noch in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen. Der Fußball-Drittligist VfL Osnabrück und Trainer Joe Enochs haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt.

Lüneburger SK für DFB-Pokal qualifiziert
Zudem treten die Verbandspokalsieger der 21 Landesverbände sowie der Meister, der Zweit-, Dritt- und Viertplatzierte der 3. Lüneburg steht damit zum dritten Mal nach 1992 und 2008 im DFB-Pokal.

AfD-Chefin Petry verzichtet auf Kandidatur für Bundestagswahl
Dieser hatte die Partei nach einem verlorenen Machtkampf mit Petry ohne Mandate in Landtagen und Bundestag verlassen. Damit war das Tischtuch zwischen Petry und dem rechtsnationalen Flügel um Höcke und Gauland endgültig zerschnitten.

Other news