Heidi Klum und Seal: Gemeinsame Arbeit für 'America's Got Talent'

Heidi Klum und Seal haben in der Vergangenheit immer wieder eindrucksvoll demonstriert, wie gut sie trotz Trennung als Familie funktionieren. Nun arbeiten sie auch wieder zusammen.

Heidi Klum und ihr Ex-Mann Seal sind wieder zusammen - zumindest auf dem roten Teppich.

Die Fans sind von der Wiedervereinigung, auch wenn sie nur privater Natur ist, begeistert. Von 2003 bis 2012 waren Seal und Klum ein Paar, von 2005 bis 2014 auch verheiratet. Doch kaum waren die Papiere unterschrieben, wendete sich das Blatt langsam, aber sicher. Heidi lud ihren Ex nämlich ein, als Gast-Juror der US-Show "America's Got Talent" zu fungieren, wo das Model fix in der Jury sitzt. Gemeinsam haben die beiden vier Kinder: Helena "Leni" (12), Henry Gunther (11), Johan Riley (10) und Lou Sulola (7). Derzeit ist Klum mit Vito Schnabel (30) liiert.

Related:

Comments

Latest news

Manchester City soll 60 Mio. Euro für Kingsley Coman bieten
Denn wie die englische Tageszeitung "The Times " berichtet, wird bereits an einem weiteren Millionen-Deal mit Coman gearbeitet. Demnach seien die Engländer bereit, zwischen 47 und 59 Millionen Euro Ablöse für den Franzosen auf den Tisch zu legen.

Hamas will nun Palästina in Grenze von 1967
Nach Ansicht von Khalid Amayreh, ein Hamas-naher Intellektueller aus Hebron, "gehörte die Original-Charta einer anderen Ära an". Und stets hatten die öffentlichen Vertreter der Hamas die Organisation als legitime Führung der Palästinenser präsentiert.

Mülheimer SPD erklärt peinlichen Tippfehler in Wahlwerbung
Mühlenfeld gestand via Twitter aber auch ein: "Und um fair zu bleiben: Umgekehrt hätten wir uns natürlich auch herrlich amüsiert. Nun ist es passiert und es muss trotzdem weitergehen!"

Fußball - FC Arsenal bezwingt Manchester United mit 2:0
Mit 70 Punkten ist Liverpool zwar weiter Dritter, doch City hat nur einen Punkt Rückstand und noch ein Spiel in der Hinterhand. Arsenal bleibt mit 63 Punkten Tabellensechster hinter dem Fünften United (65), hat aber ein Spiel weniger absolviert.

Mutter tötet ihre zwei Kinder und sich selbst
Die Beamten gingen zunächst davon aus, dass die Mutter damit ihre Kinder und sich selbst tötete. Als einen möglichen Hintergrund der Tat nannten die Behörden am Montag einen Sorgerechtsstreit.

Other news