Polizei Hamburg: 6. Öffentlichkeitsfahndung nach einer 10-Jährigen

Polizei Hamburg: 6. Öffentlichkeitsfahndung nach einer 10-Jährigen

Hamburg | Die zehnjährige Sophie Sherpa aus Hamburg Poppenbüttel wird seit dem Freitagnachmittag vermisst. Die Hamburger Polizei sucht mit einem Foto nach dem Mädchen.

Die vermisste Sophie sei am Freitag gegen 15 Uhr beim Verlassen des Hauses ihrer Großmutter letztmalig gesehen worden, so die Polizei. Als Grund habe sie ihrer Oma eine Verabredung genannt, die sie wahrnehmen wollte.

Sophie wird wie folgt beschrieben: scheinbares Alter 14 Jahre 1,60 Meter groß, schlanke Figur, mehr als schulterlange dunkle Haare, schwarze Sporthose, pinkfarbene Nike-Turnschuhe, olivfarbene Jacke. Bisher konnte der Aufenthaltsort der Zehnjährigen nicht ermittelt werden. Sie soll eine schwarze Handtasche dabei haben.

Related:

Comments

Latest news

Ein ganzes Dorf steht unter Schock: 29-Jährige missbraucht und getötet
Nachdem der Mann die Tat gestanden hatte, fanden die Polizisten in einem sumpfigen Gebiet die Leiche der 29-Jährigen. Die Frau wurde vermutlich in der Nacht von einem 48-Jährigen umgebracht, wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte.

Macron ist neuer Präsident
Nur so seien international Stabilität und Sicherheit zu erreichen, schrieb Putin in einem Glückwunschtelegramm. Macron hatte nach seinem Erfolg vom Sonntag versucht, den Franzosen neues Selbstbewusstsein einzuimpfen.

YouTube-Star "Bibi": Mein Song muss nicht jedem gefallen
Statt mit Tanga-Fotos sorgt sie nun mit Musik für Aufregung: Youtube-Starlet Bibi singt "How It Is (Wap Bap.)". Kann also nur am Zeitmangel gelegen haben, dass sie erst jetzt als Bibi H. fett ins Musikgeschäft einsteigt.

YouTube-Star "Bibi": Mein Song muss nicht jedem gefallen
Statt mit Tanga-Fotos sorgt sie nun mit Musik für Aufregung: Youtube-Starlet Bibi singt "How It Is (Wap Bap.)". Kann also nur am Zeitmangel gelegen haben, dass sie erst jetzt als Bibi H. fett ins Musikgeschäft einsteigt.

Macron gewinnt Frankreichs Schicksalswahl - Le Pen klar geschlagen
Amtsinhaber Hollande ist so unbeliebt wie keiner seiner Vorgänger und war gar nicht erst für eine zweite Amtszeit angetreten. Die Pariser Staatsanwaltschaft leitete Vorermittlungen ein, wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete.

Other news