Le Pens Nichte zieht sich aus der Politik zurück

Marion Maréchal-Le Pen

Sie war seit 2012 eine von nur zwei Front-National-Abgeordneten in der Nationalversammlung in Paris.

Nach der Niederlage ihrer Tante in der Stichwahl um das Präsidentenamt in Frankreich will die Front-National-Abgeordnete Marion Marechal-Le Pen den Umbau der Partei nicht mitgestalten. Maréchal-Le Pen ist selbst Mitglied des rechtsextremen FN und sitzt als Abgeordnete des Départements Vaucluse in der Nationalversammlung.

Maréchal-Le Pen vertritt den rechten Flügel der Front National und steht ihrem Großvater, Parteigründer Jean-Marie Le Pen, nahe. Aus der rechtspopulistischen Partei hieß es am Dienstagabend, die 27-jährige Nichte der unterlegenen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen werde sich bei der Parlamentswahl im Juni nicht abermals als Abgeordnete bewerben. Zudem wolle sie nicht länger als Oppositionschefin im Regionalrat der südfranzösischen Region Provence-Alpes-Côte d'Azur tätig sein. Sie hatte mehrfach geäußert, sie erwäge einen Rückzug ins Privatleben und wolle sich ihrer Familie widmen. Sogar der Name soll sich ändern, da er zu sehr an Jean-Marie Le Pen erinnert, der von 1972 bis 2011 FN-Vorsitzender war. Das berichtet die französische Zeitung Figaro unter Berufung auf Insider. Philippot hatte gesagt, Marechal-Le Pen sei in der Partei "allein und isoliert". 2015 hatte Marine Le Pen ihren Vater nach wiederholten antisemitischen Ausfällen aus der Partei ausgeschlossen. Sie ist eine der bekanntesten Figuren des Front National.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

TV-Offensive ab Mitte Juni: Facebook plant Fernsehshows und Serien auf "House"
Wie der Business Insider berichtet , will das Social Network bereits Mitte Juni erste Shows und Serien-Angebote starten. Auf der anderen Seite werde der Akzent auf kurze und kostengünstige Formate mit einer Länge etwa 10 Minuten liegen.

Juncker: Indiskretion zu Brexit-Dinner "schwerer Fehler"
Nach Angaben aus EU-Kreisen habe Juncker gesagt, er verlasse die Downing Street "zehnmal skeptischer", als er vorher gewesen sei. Dennoch sei es falsch zu denken, so Juncker, dass die junge Generation etwa Vereinigte Nationen von Europa wolle.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news