Kräftige Einbußen bei britischer Großbank HSBC

Schließen                      
      
    REUTERS

Der Gewinn der britischen Großbank HSBC fiel im ersten Quartal um 19 Prozent auf fünf Milliarden Dollar, wie die Bank am Donnerstag mitteilte. Als Grund für diesen Effekt nannte die Bank den Verkauf des Brasilien-Geschäfts im vergangenen Sommer, das in den ersten Jahresquartalen 2016 noch eingerechnet wurde. Fachleute hatten einen noch stärkeren Gewinnrückgang erwartet. Verglichen mit dem Schlussquartal 2016, in dem die Einnahmen bei neun Milliarden Dollar lagen, ist dies allerdings ein Plus von 40 Prozent. Die HSBC-Aktien legten in Hongkong 1,5 Prozent zu.

Bankchef Stuart Gulliver und der scheidende Verwaltungsratschef Douglas Flint fahren seit Jahren einen Schrumpfkurs. Zusammen mit den US-Rivalen JP Morgan und Citigroup sind die Briten eines der wenigen Geldhäuser, die sowohl im Investmentbanking als auch im Privatkundengeschäft weltweit vertreten sind.

Related:

Comments

Latest news

Amazon stellt "Echo"-Lautsprecher mit Touchscreen vor"
Der Lautsprecher wird über ein 7-Zoll Touchscreen Display verfügen und Antworten auf wichtige Fragen geben: Wetter und Vekehr. Diese kann für Videotelefonate verwendet werden, dazu wird Echo Show oder die Alexa-App benötigt.

Bundeswehr: Von der Leyen will Disziplinarordnung ändern
Nach ihrer harschen Kritik an Strukturen in der Bundeswehr rudert Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) etwas zurück. Grund sei, dass es sich um eine interne Veranstaltung handele, begründete ein Sprecher die Entscheidung.

Berlin Führungsexperte übt scharfe Kritik an von der Leyen
Anfang 2014 nicht dem Militärgeheimdienst MAD gemeldet, obwohl seine Masterarbeit rechtsextremistische Elemente enthalten habe. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich offenbar für ihre pauschale Kritik an der Bundeswehr entschuldigt.

Nahost-Konflikt: Abbas will sich mit Netanjahu treffen
Notwendig sei ein "ehrlicher und offener Dialog", sagte er bei einem Treffen mit dem israelischen Präsidenten Reuven Rivlin. Abermals mahnte der frühere Bundesaußenminister die Konfliktparteien zum Festhalten am Prinzip der Zwei-Staaten-Lösung.

Südkorea: Südkoreas Präsident will sich mit Kim Jong Un treffen
Mit der Bestätigung habe die fünfjährige Amtszeit Moons offiziell begonnen, sagte ein Sprecher des Präsidialamts in Seoul . Südkorea hatte den Industriepark im Februar 2016 aufgegeben, nachdem Nordkorea eine Langstreckenrakete gestartet hatte.

Other news