Nico Rosberg gibt zu: "Andere waren talentierter als ich"

Empfang f¸r Rosberg in Sindelfingen

Bei einem Podiumsgespräch gab Nico Rosberg jetzt offen zu, dass sein Ex-Mercedes-Rivale Hamilton wohl der bessere Fahrer sei.

"Lewis ist einer der Besten aller Zeiten und ein unglaublicher Konkurrent", sagte der ehemalige Mercedes-Pilot im ZeitgeistMinds-Talk von Google.

"Vielleicht", so Rosberg hatte Hamilton sogar "mehr natürliches Talent als ich".

"Es gibt in der Formel 1 Fahrer, die talentierter waren als ich". "Ich musste mit Fleiß, absoluter Hingabe und null Kompromissen alles auf diesen Erfolg abstellen", verriet Rosberg. "Nur so konnte ich es schaffen", erklärte Rosberg, der nach dem WM-Gewinn überraschend seinen sofortigen Rücktritt bekannt hab, sein Erfolgsgeheimnis. Allerdings noch nicht sofort: "Es sind erst fünf Monate vergangen".

Related:

Comments

Latest news

Gericht: Samenbank muss Kind Auskunft über Vater geben
Es sei auch grundsätzlich von einem Informationsinteresse des Kindes auszugehen, ein Mindestalter dafür nicht erforderlich. Berlin - Eine Samenbank muss einem Gericht zufolge einem minderjährigen Kind Auskunft über seinen leiblichen Vater geben.

Einsturz Stadtarchiv - Acht Jahre danach belegt Gutachten Einsturzursache
Eine Fehlstelle in einer unterirdischen Schlitzwand habe den Kollaps des Gebäudes verursacht, teilten die Ermittler nun mit. Die Ermittlungen zogen sich so lange hin, weil zunächst die Bergung der Archivbestände Vorrang hatte.

Köln: Stadtarchiv wegen Fehler beim U-Bahn-Bau eingestürzt
Dadurch könnte mit der Zeit so viel Wasser, Sand und Kies abgeflossen sein, dass das Archiv unterspült wurde und einstürzte. Hohe Chefs wie der ehemalige Technik-Vorstand der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) sind allerdings nicht mit dabei.

Zorc will Klima beim BVB beruhigen: "Ruhe im Karton"
Thomas Tuchels Berater setzt im Zwist zwischen dem Trainer und der Clubspitze von Borussia Dortmund weiter auf Entspannung. Zorc zu der Zukunft des BVB-Trainers: "Sportliche Belange werden dabei eine Rolle spielen".

Mass Effect: Marke auf Eis gelegt
" Kotaku " will von mehreren glaubwürdigen Quellen erfahren haben, dass die "Mass Effect"-Serie vorerst auf Eis gelegt wurde". Nach den gemischten Reaktionen auf Mass Effect: Andromeda scheint die Reihe erst mal eine Auszeit zu bekommen.

Other news