Liga: Erfurt im Saisonfinale ohne Tyrala

Tyrala fällt für den Rest der Saison aus

Der Mittelfeldakteur erlitt am Dienstag im Training einen Meniskusschaden im rechten Knie.

Fußball-Drittligist Rot-Weiß Erfurt muss im Abstiegskampf auf Sebastian Tyrala verzichten.

Sebastian Tyrala wird dem FC Rot-Weiß Erfurt in den letzten zwei Saisonspielen nicht zur Verfügung stehen. Er wird bereits am heutigen Mittwoch operiert und fällt mindestens einen Monat aus.

Die Erfurter kämpfen an den letzten beiden Spieltagen um den Klassenverbleib.

Tyrala war in der laufenden Drittligasaison bis auf ein Spiel, in dem er gelbgesperrt pausieren musste, in jeder Partie von Beginn an für Erfurt aufgelaufen und kam von allen Feldspielern auf die meisten Einsatzminuten. Das Team von Coach Stefan Krämer hat nur zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Am Samstag (13.30 Uhr) tritt Erfurt beim ehemaligen Bundesligisten Hansa Rostock an.

Related:

Comments

Latest news

Laptops, Tablets, Kameras: US-Regierung erwägt Elektronik-Verbot für Flüge aus Europa
Ein entsprechender Beschluss, der größere elektronische Geräte im Handgepäck verbietet soll bereits am Donnerstag gefasst werden. Fest steht: Für viele Geschäftsreisende, die ihre Laptops immer bei sich tragen müssen, wäre das Verbot wohl ein Desaster.

"Die Sims" erscheint bald für iOS und Android
Die Sims Mobile wird aktuell in Brasilien getestet und soll demnächst in weiteren Ländern verfügbar gemacht werden. Das Spiel ist laut dem Hersteller inspiriert von der "Legacy Challenge" aus "Die Sims 4".

Deutschland VW will sauber werden: 4,7 Millionen Diesel umgerüstet
Eine eindeutige schwerwiegende Pflichtverletzung hätte eine Entlastung verhindert, was von mehreren Rednern auch gefordert wurde. Demnach sollen Benzin- und Dieselmotoren in den kommenden fünf Jahren zehn bis 15 Prozent sauberer und effizienter werden.

Hoeneß: "Medien machen ein Theater, wie wenn wir ein Altersheim hätten"
Wenn beim FC Bayern München jemand einen Hirntumor hätte, würde man einen Teufel tun, und es an die Öffentlichkeit tragen. Hoeneß äußerte sich auch über das Alter der aktuellen Bayern-Mannschaft, die er nicht gerecht bewertet findet.

Bericht: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen VW-Chef Müller
Gegen Winterkorn und mehrere Dutzend andere Beschuldigte wird zudem wegen Betrugsverdachts in der Diesel-Affäre ermittelt. Dem Gesetz zufolge müssen Nachrichten, die den Börsenkurs beeinflussen, umgehend ("ad hoc") publiziert werden.

Other news