Wieder falsche Polizisten am Telefon

Betrüger geben sich immer häufiger als Gesetzeshüter aus

Region. Aktuell gab sich eine Anruferin als Polizeibeamtin der Polizei Bad Ems aus, sie versuchte am Mittwoch, 10. Mai in drei Fällen ältere Mitbürger aus Bad Ems in ein Gespräch zu verwickeln.

Der falsche Polizeibeamte habe die Angerufenen daraufhin gebeten, Fenster und Türen zu verschließen und zu sagen, ob Wertgegenstände im Haus aufbewahrten.

Am frühen Nachmittag erhielten ein 83-jähriger Rentner und eine 71-jährige Seniorin unabhängig voneinander Telefonanrufe angeblicher Kripobeamte mit den Namen "Wagner" oder "Lorenz". Diese forderten die Angerufenen auf, Geld und Wertsachen in Sicherheit zu bringen. Trickbetrüger geben sich bei ihren Anrufen als polizeiliche Ermittler aus, um angeblich vor unmittelbar bevorstehenden Straftaten zu warnen. Letztendlich scheiterten die Betrüger am Misstrauen der Opfer, beziehungsweise deren alarmierten Familienangehörigen.

Die Polizei Bremen weist deshalb darauf hin, dass echte Beamte nie am Telefon nach Sicherheitsvorkehrungen, Bankdaten oder Wertsachen fragen. Auch solle man sich nicht unter Druck setzen lassen und der angezeigten Rufnummer vertrauen. Diese kann manipuliert werden.

Bei dieser Betrugsmasche werden oft über einen Internetdienst Fantasienummern generiert, die bei den Opfern den Anschein erwecken sollen, dass die "echte Polizei" anrufe. Ihr Ratschlag: "Übergeben Sie niemals Geld oder Wertsachen an unbekannte Personen". Im Verdachtsfall rufen Sie Ihre örtliche Polizeidienststelle oder die 110 (ohne Vorwahl) an.

Related:

Comments

Latest news

Opera-Browser integriert gängige Messenger
Jetzt hat das Unternehmen mitgeteilt, einige Funktionen des Browser-Experiments Neon in die Haupt-Software integriert zu haben. Wer die Apps direkt aus dem Browser heraus nutzen will, muss sich vorher bei den entsprechenden Diensten anmelden.

Galaxy S8 verfügt über vorinstallierte McAfee-Sicherheitssoftware
Aber auch für das Galaxy S7, das Galaxy S6 und das Galaxy Note 5 werde der Dienst kostenlos zur Verfügung stehen. Ein Grund, warum Reparatur-Shops davon ausgehen, dass sie viele Galaxy S8 reparieren werden.

Hamburg und BMW wollen E-Mobilität gemeinsam voranbringen
Damit wird sichergestellt, dass sich das Angebot von elektrifizierten Fahrzeugen und Ladepunkten ausgewogen entwickelt. Ziel ist es, die Hamburger Flotte von DriveNow bis 2019 auf bis zu 550 elektrifizierte Fahrzeuge zu erweitern.

Merkel dämpft Erwartung an Nato-Beitritt zur Anti-IS-Allianz
Mit Blick auf Afghanistan sehen sich die Nato-Staaten mit Forderungen von Militärs nach zusätzlichen Truppen konfrontiert. Der derzeitige Beratungs- und Ausbildungseinsatzes der Allianz in Afghanistan umfasst rund 13.000 Einsatzkräfte.

"Kill Bill"-Schauspieler Michael Parks 77-jährig gestorben"
So habe er zum Beispiel seine Filme "Tusk" (2014) und "Red State" (2011) eigens auf Parks in der Hauptrolle zugeschnitten. Dieser hatte häufig seinen Sohn Edgar McGraw dabei, der auch von Parks echtem Sohn James Parks verkörpert wurde.

Other news