Wiederer erhält in San Jose Einsteiger-Vertrag

Wiederer erhält in San Jose Einsteiger-Vertrag

Nun geht es für den Center darum, sich einen Platz im Kader der Sharks zu erkämpfen.

Der Deggendorfer Manuel Wiederer erhält einen Vertrag in der stärksten Eishockey-Liga der Welt: beim kalifornischen NHL-Klub San Jose Sharks. "Natürlich bin ich aktuell überglücklich". Das teilte sein früherer Club Straubing Tigers am Mittwoch mit, für den Wiederer auch in der DEL zum Einsatz kam.

Wiederer war in der fünften Runde des NHL-Drafts in Buffalo als Nummer 150 von San Jose ausgewählt worden. Nachdem er bereits in der Saison 2015/16 für die Moncton Wildcats in der Quebec Major Junior Hockey League gespielt hatte, lief er in der abgelaufenen Spielzeit sowohl für die Wildcats als auch für die Rouyn-Noranda Huskies in der QMJHL auf und kam dabei auf 29 Tore und 24 Vorlagen bei 29 Strafminuten. "Er ist stolz auf sein defensives Spiel, hat aber gezeigt, dass er auch Offensivspiel kreieren kann. Wir freuen uns darauf, sein Spiel in unserer Organisation noch kompletter zu machen", wird San Josés Manager Doug Wilson auf der Website der Kalifornier zitiert.

Durch den Einsteiger-Vertrag hat Wiederer noch keinen Platz für die NHL-Saison 2017/18 im Kader der Sharks sicher. "Ich trete an, um NHL zu spielen. Ob es auf Anhieb klappt, wird man sehen", sagte Wiederer.

Related:

Comments

Latest news

NRW-Fahnder prüfen mögliche Steuertricks über Malta
Häufig dienen diese Konstrukte aber einzig dazu, am deutschen Fiskus vorbei Gewinne oder Vermögenswerte ins Ausland zu verlagern. Die Rückerstattung müssten Deutsche dem deutschen Fiskus als Einkommen melden und darauf Einkommensteuer entrichten.

Bis 2023: Schmadtke vor Verlängerung in Köln
FC Köln: In der Bundesliga belegen die Domstädter Rang sieben und können mit dem Saisonergebnis wohl zufrieden sein. Sportchef Jörg Schmadtke und Finanz-Geschäftsführer Alexander Wehrle bleiben dem Fußball-Bundesligisten 1.

Galaxy S8 verfügt über vorinstallierte McAfee-Sicherheitssoftware
Aber auch für das Galaxy S7, das Galaxy S6 und das Galaxy Note 5 werde der Dienst kostenlos zur Verfügung stehen. Ein Grund, warum Reparatur-Shops davon ausgehen, dass sie viele Galaxy S8 reparieren werden.

Hamburg - Neuer Gedenkort für deportierte Juden, Roma und Sinti
Am Rande des Lohseparks entsteht demnächst zudem ein Dokumentationszentrum über den Hannoverschen Bahnhof. Enthüllt wurden gestern 20 Gedenktafeln, auf denen 7741 namentlich bekannte Deportierte verzeichnet sind.

Draisaitl erhält WM-Freigabe von Edmonton Oilers
Spätestens im letzten Vorrundenspiel am kommenden Dienstag (20.15 Uhr/Sport1) gegen Lettland soll Draisaitl auf dem Eis stehen. Der DEB musste einen Gehaltsausfall im Falle einer schwerwiegenden Verletzung versichern.

Other news