Red Dead Redemption 2: Screenshot stammt von Wild West Online

2i0FNFq

Das Bild wurde von der Presse und in verschiedensten Foren heiß diskutiert. Viele Infos dazu hat Entwickler Rockstar aber noch nicht rausgehauen, was den Hype um das Spiel aber nur zusätzlich anfacht. Letztere sollten Recht behalten.

Ist da etwa ein erster Screenshot aus "Red Dead Redemption 2" im Netz gelandet?

Nicht nur im Wilden Westen geht es wild her, sondern auch bei Gaming Spekulationen. Im Gegensatz zur Rockstar-Konkurrenz verzichtet Wild West Online allerdings auf eine NPC-Gesetzesvertretung, hier soll sich alles um PvP drehen. Wer mit Gewalt nichts anfangen kann, findet seine Berufung eher bei der normalen Arbeiterklasse, die auf Farmen oder in Minen tätig ist. Das gesuchte Spiel ist tatsächlich ein PC-MMO mit dem Titel Wild West Online. Das wäre für Red Dead Redemption 2 neu, ließ sich der Vorgänger doch nur aus der Third-Person-Perspektive spielen.

Gefällt dir? Teile es!

Related:

Comments

Latest news

Wirtschaft: Naspers steigt bei Rocket-Internet-Beteiligung Delivery Hero ein
Einem Bericht des "Manager Magazins" zufolge peilt Östberg dabei eine Bewertung von rund 3,5 Milliarden Euro an. Delivery-Hero-CEO Niclas Östbergs Firma ist nach der Naspers-Investition jetzt rund 3,5 Milliarden Euro wert.

Bundeswehr-Universität lässt Helmut-Schmidt-Bild abhängen
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dass es dort jetzt nicht mehr bleiben sollte, hat mit der Affäre um den rechtsextremen Soldaten Franco A. zu tun.

Neue Prognose : Länder und Gemeinden können mit mehr Einnahmen rechnen
Die CDU habe auf ihrem Parteitag beschlossen, dass ein Drittel der Steuermehreinnahmen für Steuersenkungen genutzt werden sollen. Davon entfallen 2,4 Milliarden Euro auf den Bund, 6,5 Milliarden Euro auf die Länder sowie 2,5 Milliarden auf die Kommunen.

Deutschland: Verteidigungsministerin begibt sich auf Spuren von Franco A.
Leyen relativierte später ihre Generalkritik und betonte, die übergroße Mehrheit der Soldaten verrichte einen tadellosen Dienst. Der Koalitionspartner SPD zumindest hat ebenso wie die Opposition offenbar nicht vor, sie so schnell wieder in Ruhe zu lassen.

Medien: Salvador Sobral: Der Mann der leisen Töne
Die deutsche Moderatorin Barbara Schöneberger bringt es trotzig auf den Punkt: "Ich weiß auch nicht, was wir noch machen sollen". Salvador Vilar Braamcamp Sobral wurde 1989 in Lissabon geboren und stammt aus einer alten portugiesischen Adelsfamilie.

Other news