Migration : Stadt Altena wird mit Nationalem Integrationspreis geehrt

Verleihung des Nationalen Integrationspreises

Die Stadt Altena im Sauerland erhält von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Kanzleramt den erstmals vergebenen Nationalen Integrationspreis.

Die Stadt Altena im Sauerland hat am Mittwoch den erstmals vergebenen Nationalen Integrationspreis erhalten. Altena wird für seine von einer Jury als vorbildlich bewerteten Arbeit im Umgang mit Flüchtlingen geehrt.

Die Stadt mit ihren rund 18.000 Einwohnern hatte frühzeitig begonnen, Sprachkurse mit ehrenamtlich arbeitenden Bürgern anzubieten und die Flüchtlinge in Einzelwohnungen unterzubringen.

Neben der Unterbringung in normalen Wohnungen in Nachbarschaft zu Altenaern gibt es auch eine Betreuung jeder Flüchtlingsfamilie durch einen eigenen "Kümmerer". Zudem nahm Altena auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise freiwillig gut hundert Menschen mehr auf, als der Stadt zugewiesen wurden. Nach einem seit über 20 Jahren andauernden Bevölkerungsschwund stieg die Bevölkerung 2015 wieder an.

Altenas Bürgermeister Andreas Hollstein (CDU) dankte Merkel, dass sie sich in der Flüchtlingspolitik nicht von Kritikern habe beirren lassen: "Ich glaube, wir kriegen Deutschland in eine gute Zukunft geführt - und die ist bunt".

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Offiziell: Sobottka bleibt Fortune
Fortuna Düsseldorf kann für die kommende Spielzeit mit Marcel Sobottka planen. Sobottka bleibt damit vertragsgemäß bis Sommer 2018 bei der Fortuna.

NRW: SPD schließt Große Koalition aus
Das habe der Vorstand angesichts der Mehrheit von CDU und FDP im neuen Landtag beschlossen. "Im Notfall machen wir Opposition". Als neuer starker Mann der FDP in Düsseldorf für den nach Berlin strebenden Lindner gilt Fraktionsvize Joachim Stamp.

So sichert Google sein Android-OS für die Zukunft ab
Konkret werden künftig jene Bestandteile von Android, die für Low-Level-Aufgaben zuständig sind, aus Android herausgetrennt. Diese werden dann an die Gerätehersteller geliefert, die damit die neue Android-Version für ihre Geräte erstellen können.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news