Treble: Stabile Hardware-Abstraktionsschicht für Android

Android 8.0 O und Project Treble sollen den Update Prozess beschleunigen

Android-Updates sind oft ein leidiges Thema für viele Nutzer, aufgrund der Wartezeiten und für Hersteller, aufgrund des Arbeits- und Zeitaufwandes.

Android 8.0 O und Project Treble sollen den Update-Prozess beschleunigen.

Inklusive der jeweils notwendigen Vorbereitungen, der tatsächlichen Umsetzung, der (hoffentlich stattfindenden) Qualitätskontrollen und einer abschließenden Zertifizierung beansprucht diese schrittweise Weitergabe enorm viel Zeit und scheitert gelegentlich an einer sauberen Koordination der Abläufe oder an der Kommunikation zwischen den Beteiligten. Nachdem Google den Code bereitstellt, passen Chiphersteller wie Qualcomm oder MediaTek diesen auf ihre Hardware an und liefern den neuen Code anschließend an Gerätehersteller aus.

Dies soll für mit Android O ausgelieferter Hardware für jede kommende Betriebssystemversion schneller gehen, wofür Google mit Anbietern von Chips und Geräten zusammengearbeitet habe.

Diese insgesamt fünf Schritte bis zum Rollout sollen künftig in der Form nicht mehr notwendig sein: Das neue "Vendor interface" trennt das Android Framework von den Anpassungen der Chip-Hersteller und macht das Betriebssystem quasi modular. Das vendor interface soll von Google und den Chipherstellern stets aktuell gehalten werden und dient somit als stabiles Interface für die Hardware-Funktionen. Sicherlich wird die Neuerungen nicht dafür sorgen, dass Android-Updates zukünftig innerhalb einer Woche erscheinen, etwas Zeit wird sich dadurch aber sicherlich einsparen lassen. Simultan zur Compatibility Test Suite (CTS) für Android-Apps, welche es Entwicklern erlaubt, Apps zu entwickeln, die hardwareunabhängig laufen, können mit der neuen Vendor Test Suite (VTS) verschiedenste Tests durchgeführt werden, um die Implementierungen auf Hardware-Ebene der Hersteller zu überprüfen. Im Umkehrschluss kann das Betriebssystem unabhängig davon aktualisiert werden. Steht der Rollout einer aktualisierten Android-Version an, können die bereits zuvor entwickelten Treiber ohne weitere Anpassung übernommen werden. Android O ist die erste Android-Version, die auf dieser Architektur basiert. Mit dem neuen Project Treble unternimmt Google nun den Versuch, die Zeit des Updatevorgangs zumindest ein wenig zu verkürzen.

Darüber hinaus hat Google angekündigt, Netzbetreiber, Chipproduzenten und Hardware-Anbieter dazu anzuhalten, ihre Änderungen am Android-Code in das Android Open Source Project zu integrieren, sodass Fixes und Anpassungen nicht für jede Android-Version neu eingearbeitet werden müssen.

Related:

Comments

Latest news

"Sport Bild": Torhüter Neuer künftig Kapitän des FC Bayern
Kurz nach der Hochzeit hatten die beiden gesagt, sie wünschten sich zwei Kinder - "ganz klassisch, ein Mädchen und einen Jungen". Gegenüber der Bunte bestätigen Philipp Lahm und seine Ehefrau Claudia, dass sie ein zweites Kind erwarten.

Auto kollidiert mit Regionalbahn
Beim Zusammenstoß einer Regionalbahn mit einem Auto in Zeulenroda-Triebes (Landkreis Greiz) sind zwei Menschen getötet worden. Zeulenroda-Triebes - Ein blauer Seat steht völlig zertrümmert auf den Gleisen vor einer Regionalbahn.

"Die Hochzeit des Hinterns": Pippa Middleton sagt Ja
Da wird es bis zur Verlobung nicht mehr lange dauern - Insider des britischen Königshauses erwarten sie noch in diesem Herbst. Ihren künftigen Ehemann James Matthews hatte Pippa 2015 kennengelernt und verlobte sich mit ihm im vergangenen Juli.

Sommer gibt Gastspiel in NRW: Mittwoch 29 Grad
Zwischen Lausitz und Alpen müssen wir uns dagegen nochmals auf Regengüsse, Gewitter und örtlichen Hagel einstellen. Im Norden, Osten und Südosten allerdings ziehen im Tagesverlauf noch ein paar dichte Wolken über den Himmel.

Deniz Yücel: Türkei erlaubt zweiten Konsularbesuch bei inhaftiertem Journalisten
Ihm werden Volksverhetzung sowie Terrorpropaganda für die Terrororganisation PKK und den Gülenisten-Terrorkult (FETÖ) vorgeworfen. Anders als Yücel, der einen deutschen und einen türkischen Pass besitzt, hat Tolu nur die deutsche Staatsangehörigkeit.

Other news