Kilo schwer! | Omar, die wohl größte Hauskatze der Welt

Kater Omar wiegt 14 Kilogramm

Dabei gehört der Kater zur Gattung der 'Main-Coon-Katze' oder auch 'Amerikanische Wildkatze' und diese werden größer als normale Katzen. Er war zwölf Monate alt, als er 2013 zu seinem jetzigen Frauchen Stephy Hirst kam. Mit seinen 1,20 Metern ist er dreimal so groß wie eine gewöhnliche Hauskatze.

Der Kater der Rasse Maine Coon (auch Amerikanische Waldkatze genannt) lebt bei einer Familie im australischen Melbourne.

Das Frauchen von Omar eröffnete erst vor rund zwei Wochen einen Instagram-Account für ihn. Die Internet-Gemeinde war entzückt und binnen weniger Tage hatte das Profil mehr als 20.000 Follower. Die Posts des Instagram-Accounts wurden bereits mehr als 200.000 Mal geteilt. Sieht man von der Größe ab, ist Omar aber ein ganz normales, verspieltes Kätzchen, das vor allem gerne kuschelt und im Bett liegt.

Derzeit wird vom Guinnessbuch der Rekorde geprüft, ob Omar auch offiziell als längster Kater der Welt anerkannt wird.

Dieser Kater ist echt der Wahnsinn! Doch es dauerte nicht lange, bis Catcontent-Liebhaber auf den Dreijährigen aufmerksam wurden. Ich kaufe im Supermarkt extra das Fleisch, das eigentlich für Menschen gedacht ist. Doch ob sie damals schon ahnten, was Omar eines Tages auf die Waage bringen und welche Ausmaße er annehmen würde? Nur das Bett bleibt Omar verwehrt: "Er braucht einfach zu viel Platz und will dann die ganze Nacht geknuddelt und gestreichelt werden".

Related:

Comments

Latest news

Fußball: 3-Liga: Regensburg in der Relegation - Paderborn steigt erneut ab
Vor Paderborn hatten bereits der FSV Mainz 05 II und der FSV Frankfurt als Absteiger in die Regionalliga festgestanden. Der MSV hatte am Ende mit 68 Punkten aber einen Zähler mehr als die Schleswig-Holsteiner auf dem Konto.

News Pokémon GO Abenteuer-Woche mit Stein-Pokémon liegt vor euch
Die Abenteuerwoche in Pokémon GO bietet Trainern viele Argumente, sich an die frische Luft zu begeben und Monster zu jagen. Wenn euch die Abenteuerlust nun gepackt hat, dann findet ihr in eurem Avatar-Kleiderschrank einen schicken Abenteuerhut .

Arbeit: Wirtschaftsministerin Zypries fordert Anhebung des Mindestlohns
Zypries sah auch "Spielraum, die Verdienste der Beschäftigten weiter zu erhöhen". Vor ihrer Reise nach Amerika geht sie so auch ein Stück auf Donald Trump zu.

Fußball: "Schwalben" können in England nachträglich bestraft werden
Ab der neuen Saison können Spieler für eine nicht geahndete Schwalbe nachträglich für bis zu zwei Partien gesperrt werden. Damit ein Spieler sanktioniert wird, müssen die Verantwortlichen zu einem einstimmigen Entscheid kommen.

Interview abgebrochen | Mourinho hat keinen Bock mehr auf die Premier League!
Wie Trainer Jose Mourinho nun ankündigte, werden die verletzten Spieler dennoch mit nach Stockholm reisen. Während ihn die einen wegen seiner Arroganz verachten, ist er bei vielen Fans sehr beliebt.

Other news