Technische Neuheit erwartet: Heute soll Amazon eine neue Version des "Echo"

Amazon Echo: Erstes Bild zeigt neuen Assistenten mit Touchscreen

Amazon Echo: Erster Praxis-Test mit der deutschen Dose Amazon Echo Show: Das kann die neue Alexa-BoxAmazon Echo Show vereint alle Funktionen der bislang veröffentlichten Alexa-Gadgets: Die neue Box reagiert auf Sprachbefehle (wie Echo, Echo Dot und Fire TV), nimmt Videos auf (wie Echo Look) und ist in der Lage, Amazon-Dienste auf dem Farbdisplay wiederzugeben (etwa Amazon Prime Videos). Mit 230 US-Dollar ist Amazon Echo Show aber recht teuer, beherrscht aber auch Videotelefonie. Der smarte Lautsprecher mit Alexa-Integration verfügt als erstes Modell der Reihe über ein Display und unterstützt auch Videotelefonate.

Wie Evan Blass erfahren haben will, soll es den Smart-Home-Assistenten in schwarz sowie in weiß zu kaufen geben.

Der neue Amazon Echo Show ist mit einem 7,0 Zoll großen Touchscreen ausgestattet. Sollte sich dieses Gerücht als wahr herausstellen, könnte dies bedeuten, dass das neue Smart-Home-Gerät kurz vor dem Launch steht. Ferner sollen Termine, Nachrichten, Sportergebnisse oder das Wetter visuell dargestellt werden. Auch Echo Show wird mit der Stimme über Alexa gesteuert.

In einem anderen Geschäftsbereich bringt Amazon derweil offenbar eine Produktneuheit auf den Weg. Nun ist es soweit: In den USA ist der Echo Show seit wenigen Minuten bestellbar, hierzulande noch nicht. Der Lautsprecher integriert außerdem Amazon Music, Spotify und Pandora und kann damit als direktes Audiowiedergabegerät dienen.

Auf dem Display lassen sich Fotos anzeigen. Insgesamt mit acht Mikrofonen ausgestattet erfolgt die Bedienung des Amazon Echo Show vorranging mittels Spracheingabe.

Die Funktionen des Echo Show decken sich grundlegend mit denen der anderen Echo-Lautsprecher, neu ist das Display und dessen Integration in das System. Gleichzeitig wird dabei die Kamera deaktiviert - wie beim neu vorgestellten Echo Look. Echo Show wird zudem von einem Intel Atom x5-Z8350 Prozessor angetrieben und auch sonst bleibt hier Amazon weitere Details zur Hardware schuldig.

In Deutschland soll der Echo Show 239 Euro kosten, er ist aber derzeit noch nicht bei Amazon.de gelistet.

Related:

Comments

Latest news

Fußball: Real hat eine Hand am Meistertitel
Bei einer Niederlage und einem Sieg von Barcelona wäre Barça Meister, denn die Katalanen haben den direkten Vergleich gewonnen. Zum Abschluss gastiert Real beim Tabellenelften in Malaga, Barcelona empfängt zeitgleich (20.00 Uhr) den Achten Eibar.

James Corden moderiert auch 2018 die Grammys
Bei den diesjährigen Grammys hatte Corden unter anderem ein spontanes "Carpool Karaoke" veranstaltet und eine Rap-Nummer hingelegt.

Formel 1: Sebastian Vettel hat beim Spanien-GP keine Chance gegen Mercedes
Das jüngste Rennen in Barcelona zeigte endgültig, wer in diesem Jahr um den Titel in der Formel-1-Weltmeisterschaft fahren wird. Dennoch musste Hamilton an seine Grenzen gehen, um nach verschlafenem Start seinen zweiten Barcelona-Sieg zu holen.

BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang: Steht der Wechsel fest?
FC Köln auf taube Ohren gestoßen, zuletzt hatte Tianjin angeblich noch einmal nachgelegt (hier die Hintergründe). Der Franzose wurde am gestrigen Donnerstag von der ‚L'Équipe' mit Tianjin in Verbindung gebracht.

Trump beginnt Auslandsreise - erste Station Saudi-Arabien
Die USA wollen im Kampf gegen den Terror mehr von Saudi-Arabien, die Scheichs erhoffen sich von Trump mehr eigene Beinfreiheit. Erste Station seiner neuntägigen Reise durch den Nahen Osten und Europa wird an diesem Wochenende Saudi-Arabien sein.

Other news