Zuhause überfallen : Männer vergewaltigen 13-Jährige

In Mecklenburg Vorpommern ist eine 13-Jährige Opfer einer Vergewaltigung geworden

Nach einer kurzen Fahndung spürten Polizeibeamte die Verdächtigen im Raum Lübeck auf. Gegen die 19 und 31 Jahre alten Männer werde wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes und Vergewaltigung ermittelt, sagte eine Sprecherin der Schweriner Staatsanwaltschaft.

Als die 13-Jährige am Abend allein war, kamen die Täter zu ihrem Haus, verschafften sich Zugang und vergewaltigten sie.

Zwei Tatverdächtige wurden kurze Zeit später in der Nähe des Tatorts festgenommen. Als die Mutter der 13-Jährigen nach Hause zurückkehrte, flüchtete das Duo.

Der Teenager hatte - nach Erkenntnissen der Polizei - einen der beiden Männer über einen sogenannten Messenger-Dienst kennengelernt. Der Jüngere behauptete, der Geschlechtsverkehr mit der 13-Jährigen sei einvernehmlich gewesen.

Wismar - Ein 13-jähriges Mädchen wurde am Freitagabend von zwei Männern vergewaltigt, während sie allein zu Hause war.

Die Staatsanwaltschaft Schwerin wollte noch am Samstag Haftanträge beim Amtsgericht Wismar stellen.

Related:

Comments

Latest news

Notfälle: 87 Kinder und Jugendliche gelten in Berlin als vermisst
Nur etwa drei Prozent der Vermissten sind nach Angaben des Bundeskriminalamtes (BKA) auch nach einem Jahr noch verschwunden . Mai machen jedes Jahr Initiativen und Organisation weltweit auf das Schicksal der Betroffenen und ihrer Eltern aufmerksam.

Erzgebirge Aue trotz 0:1-Niederlage in Düsseldorf gerettet
Den zu passiven Auern gelang in der ersten Halbzeit rein gar nichts, erst nach der Pause wurden die Gäste etwas aktiver. Minute ) beendet die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel die Saison mit 42 Punkten als Tabellen-Elfter.

13-Jährige vergewaltigt: Zwei Männer in U-Haft
Eine Horror-Tat schockt Deutschland: am Freitag wurde ein dreizehnjähriges Mädchen zu Hause von zwei Männern vergewaltigt. Die Jugendliche und der jüngere der beiden Männer hatten sich über einen Messengerdienst kennengelernt.

Fußball: Schweinsteiger und Chicago gelingt erster Auswärtssieg
Der 32-Jährige wartete mit einem feinem Solo an der Grundlinie auf, Matchwinner aber war David Accam: Der Ghanaer traf in der 52. Weltmeister Bastian Schweinsteiger befindet sich mit Chicago Fire in der MLS auf dem Marsch nach vorn.

Trumps Gipfeltreffen mit islamischen Staaten hat begonnen
Der von Trump entlassene FBI-Chef James Comey will sich demnächst öffentlich äußern, vielleicht schon Anfang Juni. Der ehemalige Präsident hatte befürchtet, Saudi-Arabien könnte die Munition im Nachbarland Jemen einsetzen.

Other news