Amazon Channels: Pay-TV-Erweiterung für Prime Video offenbar vor Deutschland-Start

Amazon Channels In den USA ist auch HBO als Pay-TV-Kanal verfügbar

Der Branchendienst Broadband TV spricht davon, dass der Start von Amazon Channels - so der Name des neuen Angebots - in Deutschland und Großbritannien unmittelbar bevorsteht.

Im Grunde profitieren sowohl die Pay-TV-Anbieter als auch Amazon von dem Deal: Amazon setzt ein Prime-Abo für den Empfang der Pay-TV-Sender voraus und die Anbieter können die Reichweite ihrer Sender potentiell erheblich vergrößern. Amazons Ziel ist es, dem linearen Fernsehen in Deutschland die Stirn zu bieten. Entsprechende Informationen liegen auch dem Medienmagazin DWDL.de vor. Das Angebot soll anfangs rund 25 größere und kleinere Pay-TV-Sender umfassen, ein genauer Starttermin steht noch nicht fest. Amazon wollte sich zunächst nicht dazu äußern, allerdings wird in der Branche bereits seit einigen Monaten über den Launch von Amazon Channels spekuliert.

In den USA vereint der Dienst starke Programm-Produzenten wie HBO, Starz und Showtime, die für herausragende Serien und Eigenproduktionen bekannt sind.

Related:

Comments

Latest news

Deutschland: Zeitungsbericht: Weitere Manipulationen in Amri-Akten entdeckt
Berlin - Der Skandal um gefälschte Akten im Fall des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri weitet sich aus. Es sei daher richtig gewesen, Anzeige wegen Strafvereitelung im Amt und Urkundenfälschung zu erstatten.

Google meldet zwei Milliarden aktive Android-Geräte
Dabei setzt Google bisher darauf, dass das Smartphone, das man in ein Gehäuse mit Linsen einsteckt, als Display dient. Außerdem bietet Google demnächst - zunächst in den USA - kostenlose Telefongespräche zwischen den "Home"-Geräten an".

Schulz: SPD soll stärkste Partei im Bund werden
In seiner rund 80-minütigen Rede lobte er die bayerische SPD als besonders geschlossen, lebhaft und kampfstark. Sie habe sich für den Posten "aus der tiefen Überzeugung" entschieden, "dass wir dem Land was zu geben haben".

Zuhause überfallen : Männer vergewaltigen 13-Jährige
Als die 13-Jährige am Abend allein war, kamen die Täter zu ihrem Haus, verschafften sich Zugang und vergewaltigten sie. Wismar - Ein 13-jähriges Mädchen wurde am Freitagabend von zwei Männern vergewaltigt, während sie allein zu Hause war.

USA: Trump bietet Muslimen Freundschaft an: Allianz gegen Terror
Während Trump in Riad der rote Teppich ausgerollt wurde, gab es für den US-Präsidenten aus der Heimat schlechte Nachrichten. Sie sollten sicherstellen, "dass Terroristen keinen sicheren Ort auf ihrem Staatsgebiet finden", sagte der US-Präsident.

Other news