Bevölkerungsverteilung: Die jüngsten Einwohner hat Freiburg

Durchschnittsalter der Bevölkerung in den Kommunen und Kreisen.    Quelle
Bundesinstitut für Bau, Stadt und Raumforschung

Die Spanne geht jedoch weit auseinander: Im münsterländischen Coesfeld waren die Menschen 2015 im Durchschnitt 6,52 Jahre älter als noch im Jahr 2000, in Gelsenkirchen ist das Durchschnittsalter im gleichen Zeitraum nur um 0,06 Jahre gestiegen.

Grundlage für die Studie sind Daten aus den Jahren 2000 bis 2015. Während in anderen ostdeutschen Städten und vom Land gerade junge Menschen vielfach wegziehen, ziehen die großen Universitätsstädte auch Studenten aus dem Westen an. Besonders die südniedersächsischen Landkreise Osterode (minus 13,3 Prozent), Holzminden (minus 12,3), Goslar (minus 10,8) und Northeim (minus 10,4 Prozent) büßten einen erheblichen Teil ihrer Einwohnerzahl ein.

Städte mit einer jungen Bevölkerung sind neben Frankfurt auch Darmstadt (Durchschnittsalter 40,60 Jahre) und Offenbach (40,63 Jahre). Zwar steigt das Durchschnittsalter in der Bundesrepublik insgesamt - Deutschland altert aber unterschiedlich, wie das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) am Montag in Bonn berichtete. In Heidelberg sind es 39,9.

Berlin/Kiel. Kiel hat die jüngsten Einwohner Schleswig-Holsteins.

Ennepe-Ruhr-Kreis In NRW hat der EN-Kreis laut einer neuen Studie im Durchschnitt die ältesten Einwohner. Hier beträgt das Durchschnittsalter 47,36 Jahre.

Eine besonders starke Abwanderung der Jugend erlebten zuletzt die thüringische Stadt Suhl sowie die brandenburgischen Landkreise Oberspreewald-Lausitz und Spree-Neiße.

Mehr als jeder fünfte Saarländer ist einer Untersuchung zufolge älter als 65 Jahre. Dieser Trend dürfte sich allerdings durch den Zuzug der Flüchtlinge, die im Schnitt jünger sind als die Einheimischen, inzwischen abgeschwächt haben. In Vechta und Cloppenburg in Niedersachsen etwa liegt das Durchschnittsalter bei rund 40 Jahren.

Related:

Comments

Latest news

Dynamo Dresden ergreift drastische Maßnahmen gegen eigene Anhänger
An der ein oder anderen Stelle kann man die Kritik an den Verbänden nachvollziehen. "Dialog muss das Ziel sein". Am Ende des Tages gab es nach Angaben der Polizei 15 verletzte Beamte und 21 verletzte Ordner zu beklagen.

Project Xbox Scorpio: FPS werden nicht an die Xbox One "angepasst"
Wie sich das mit der von Microsoft versprochenen Abwärtskompatibilität zur Xbox One vereinbaren lässt, bleibt dabei aber offen. Wie Xbox's Mike Ybarra via Twitter verlautbarte sei die Wahl der FPS eine Entscheidung für die Entwickler.

Kriminalität Nordrhein-Westfalen: Drei Tote bei mutmaßlichem Familiendrama in Bonn
Die Wohnungstür war verschlossen, also verschaffte die hinzugezogene Feuerwehr den Polizisten über den Balkon Zutritt zur Wohnung. Mehrere Notfallseelsorger kümmerten sich um die eingesetzten Polizeibeamten und Nachbarn, das Grundstück wurde abgesperrt.

Bayern-Präsident Hoeneß: "Man braucht Granaten"
Ein Kandidat für den neuen Bayern-Kader ist Mittelfeldakteur Leon Goretzka, über dessen Verpflichtung munter spekuliert wird. Euphorisiert kündigte auch Trainer Carlo Ancelotti Stunden nach seiner Premieren-Weißbierdusche mehr Partys an.

Vor G7- und G20-Treffen: Deutschland und China fordern US-Bekenntnis zum
Hendricks betonte, noch sei nicht klar, wie sich die USA tatsächlich verhalten werden. "Es wird kein Austrittsdomino geben". Der "Petersberger Klimadialog" dient seit 2010 dazu, die internationalen Verhandlungen informell voranzubringen.

Other news