Mal was Anderes: Multifunktions-Radio von Medion bei Aldi Nord

Insgesamt sind über 15.000 Internet-Radiosender und auch Podcasts empfangbar. Übermorgen, am Mittwoch, den 24. Mai. werden die Nord-Filialen des Discounters mit diesem Radio ausgestattet: dem P85105. Kostenpunkt: 80 Euro (nichts gespart).

In Zeiten von Multiroom-Audio-Systemen sind die klassischen Küchenradios etwas aus der Mode gekommen.

Das Medion Life P85105 ist kompatibel zu den Dateiformaten AAC, MP3, WMA, FLAC und WAV.

So empfängt das kompakte Gerät mit eingebauten Lautsprechern (2 x 10 Watt RMS Ausgangsleistung) nicht nur DAB+- und UKW-Radio-Sender sondern auch Internetradio.

Das Radio unterstützt und integriert ebenfalls Aldis Streaming-Service "Aldi life Musik" (also Napster), der sich auf dem P85105 einen Monat lang kostenlos ausprobieren lässt. Darüber hinaus kann Musik über WLAN, Ethernet, USB und den AUX-Anschluss eingespeist werden. Für die Nutzung sind eine Breitband-Internetverbindung, WLAN oder ein kabelgebundener Router erforderlich. Für die Bedienung steht ein "hochwertiger Drehregler" sowie zahlreiche Tasten, darunter Stationsspeichertasten, zu Verfügung. Informationen werden über ein monochromes Display angezeigt.

Das WLAN-Radio Medion Life P85105 ist ab Mittwoch, 24 Mai in allen Filialen von Aldi Nord erhältlich. Der Preis beläuft sich auf 79,99 Euro.

Related:

Comments

Latest news

EU macht sich startklar für die Brexit-Gespräche
Die Bundesregierung hat Großbritannien aufgefordert, schnell mit den Verhandlungen über den EU-Austritt zu beginnen. Sie wollen in Brüssel sogenannte Leitlinien für die auf zwei Jahre angelegten Austrittsgespräche vereinbaren.

Unglaubliches Video aus Kanada: Seelöwe reißt Mädchen unter Wasser
Zu hören ist eine Familie, die am Dock steht und sich an dem Tier erfreut. "Dann fühlte sich der Seelöwe wohl etwas zu wohl". Als dieser sieht, wie das Kind vom Beckenrand ins Wasser gezogen wird, springt der Mann ohne zu überlegen hinterher.

IPhone 8: Gussform sorgt für einen besseren Eindruck der Größe
Das iPhone 8 hingegen wird wohl. wie schon seit längerer Zeit vermutet, vertikal angeordnete Doppelobjektive aufweisen. Das Apple Premium-Modell iPhone 8 wird wohl kaum größer ausfallen, als vergleichsweise das iPhone 7s.

International: US-Präsident Trump setzt Besuch in Saudi-Arabien fort
Bei seinem Treffen mit Bahrains König Hamad bin Isa al-Khalifa erklärte er, die USA und der Golfstaat hätten viel gemeinsam. US-Präsident Donald Trump mit einem traditionellen Schwert bei einer Willkommenszeremonie im Murabba-Palast in Riad .

SPD-Parteizentrale in Berlin geräumt
Grund dafür sei der Fund eines verdächtigen Gegenstandes in der Poststelle, sagte ein Pressesprecher. Die Parteizentrale der SPD, das Willy-Brandt-Haus in Berlin , wird nach Medienberichten geräumt.

Other news