Ex-Frau hinter Auto hergeschleift - Prozessbeginn gegen 39-Jährigen

Straße in Hameln

Wegen versuchten Mordes hat jetzt der Prozess begonnen.

Hannover. Ein Mann bindet eine Frau am Auto fest und fährt los.

Das grausame Verbrechen in der niedersächsischen Kleinstadt Hameln im November hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst.

Straße in Hameln: Hier hatte ein Mann eine Frau mit einem Seil an die Anhängerkupplung eines Autos gebunden und rund 200 Meter weit durch Hameln geschleift. Seit heute muss sich der 39-Jährige wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und einer Morddrohung vor dem Landgericht Hannover verantworten.

Die 28 Jahre alte Mutter eines zweijährigen Jungen wurde hinter dem Wagen hergeschleift, bis das Seil sich löste.

Die 28-Jährige überlebte schwer verletzt und leidet heute noch massiv unter den Folgen des Verbrechens. Laut Anklage war der 39-Jährige bei der Rückgabe des gemeinsamen Kindes am 20. November 2016 mit seiner Ex-Partnerin in Streit geraten.

Auch der 39-jährige Angeklagte will sich vor Gericht zu den Vorwürfen äußern. In dessen Verlauf soll er auf die Frau eingeprügelt, mit einem Messer auf sie eingestochen und sie mit der stumpfen Seite einer Axt geschlagen haben.

Der Prozess wurde nach Verlesung der Anklage am Montagmorgen zunächst unterbrochen. Der Gewaltausbruch, den mehrere Menschen vom Fenster beobachtet haben sollen, gipfelte darin, dass der Mann der schwerverletzten Frau einen Strick um den Hals legte, sie an sein Auto band und losraste. Der zweijährige Sohn der beiden saß während der Tat im Wagen. "Mein Mandant wird nicht schweigen", sagte Verteidiger Matthias Waldraff. Nach Auskunft ihres Anwalts Roman von Alvensleben ist sie mittlerweile körperlich weitgehend genesen.

Für den Prozess sind drei Verhandlungstage angesetzt.

Related:

Comments

Latest news

U20 verliert zum WM-Auftakt gegen Venezuela
Fünf Bundesligaprofis stehen im 21-köpfigen Kader des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die U20-WM in Südkorea (20. Weitere Gegner der deutschen Nachwuchs-Fußballer sind Mexiko am Dienstag und WM-Neuling Vanuatu am Freitag.

Billboard Music AwardsRapper Drake gewinnt 13 Preise
Alle Gewinner und Nominierten der Billboard Music Awards 2017 findest Du auf der offiziellen Billboard-Website . Ganze 13 Trophäen nahm Drake bei der Zeremonie um einen der wichtigsten US-Preise für Musik mit nach Hause.

Der Sport-Tag: Triathletin Viellehner erliegt schweren Verletzungen
Die 31-Jährige war in der vergangenen Woche im Trainingslager in Italien auf dem Rad von einem Lkw angefahren worden. Woher die Berichte vom Wochenende über verletzte Beine und die medizinischen Eingriffe stammen ist unklar.

Starker Start für "Naked Attraction" in schwachem Umfeld
Ein schöner Erfolg für den Sender, vor allem wenn man auf das Vorprogramm blickt, da sah es nämlich alles andere als gut aus. Den Zuschauer lassen die Singles daran teilhaben, was sie an den Ausstellungsstücken interessant und anziehend finden.

Motorrad-Weltmeister Hayden nach Fahrrad-Unfall gestorben
Sie trugen zum Zeichen des Mitgefühls mit dem Champion von 2006 dessen frühere Startnummer 69 an Rennkleidung, Helm oder Motorrad. Verschiedene Familienmitglieder waren nach dem Unfall nach Italien geflogen, unter ihnen Haydens Mutter und der Bruder.

Other news