Flughafen Zürich AG gewinnt Konzession für Flughafen in Chile

Neues Drehkreuz Flughafen Zürich steuert Chile

Diese endet im März 2018, wie die Flughafen Zürich AG am Montag mitteilte. 40 km südlich der Hafenstadt Iquique (300'000 Einwohner im Großraum). Die neue Konzession weist eine verkehrsabhängige, variable Konzessionsdauer von erwarteten 18 Jahren bis maximal 25 Jahre auf. Mit 1,2 Millionen Passagieren jährlich gilt er als fünftgrößter Flughafen in Chile und ist für die lokale Minenindustrie und den Tourismus von großer Relevanz. Für die Dauer der Konzession will die Flughafen Zürich AG über ihre 100% Tochtergesellschaft A-port Chile S.A. die Infrastruktur erweitern und verbessern, so die Meldung.

In Chile verfügt die Flughafenbetreiberin bereits über eine Konzession für den internationalen Flughafen Cerro Moreno in Antofagasta.

Zürich (awp) - Der Flughafen Zürich baut seine Präsenz in Südamerika weiter aus. Ausserhalb der Schweiz ist die Flughafen Zürich AG derzeit an insgesamt sechs Flughäfen beteiligt. Nebst den brasilianischen Flughäfen in Belo Horizonte und Florianópolis ist die Zürcher Flughafenbetreiberin bei vier weiteren Flughäfen in Lateinamerika aktiv, in Bogotá, Curaçao und den zwei Regionalflughäfen in Chile.

Related:

Comments

Latest news

Tennis | Djokovic mit Coach Agassi zu den French Open
In einer Woche beginnen die French Open in Paris, wohin Zverev im Vergleich zum serbischen Ausnahmeprofi mit breiter Brust reist. An Boris Beckers Einschätzung hat sich trotz des Turniersieges des Deutschen Alexander Zverev nichts geändert.

Gabriel wirbt für "neue transatlantische Agenda"
Heute werden Medien wie die "Post" von Trump wahlweise als "Fake News Media" oder "Feinde des amerikanischen Volkes" bezeichnet. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hält den Streit für ein rein deutsch-türkisches Problem und will sich heraushalten.

Trump sieht Chance für Nahost-Frieden
Israel hat zudem Bedenken wegen eines Militärdeals, den die USA mit Saudi-Arabien in Höhe von 110 Milliarden Dollar abschlossen. Denn Trump scheint in zentralen Nahost-Fragen auf den Kurs seines Vorgängers Barack Obama umgeschwenkt zu sein.

Seelöwe zerrt kleines Mädchen in Hafenbecken
Michael Fujiwara hat mit seiner Kamera ein ungewöhnliches Video festgehalten, das im Internet nun zum Viral-Hit wird. Dramatische Szenen spielten sich am Wochenende an einem Dock in der kanadischen Stadt Richmond ab.

4:0 gegen San Antonio | Warriors ungeschlagen ins NBA-Finale
Kevin Durant war mit 33 Punkten und 10 Rebounds der erfolgreichste Skorer beim Auswärtssieg seines Teams. Die Cleveland Cavaliers oder die Boston Celtics sind der mögliche Finalgegner.

Other news