Indonesien - 141 Festnahmen bei Razzia in Schwulenclub

In Indonesien hat die Polizei mehrere homosexuelle Männer verhaftet

Jakarta - Bei einer Razzia in einem Schwulenclub der indonesischen Hauptstadt Jakarta sind mindestens 141 Männer festgenommen worden. Zehn von ihnen sollen angeklagt werden, darunter der Besitzer sowie zwei Besucher, die angeblich Oralsex hatten, wie die Polizei am Montag mitteilte. In dem Klub "Atlantis Gym and Sauna" fand zu diesem Zeitpunkt eine Strip-Show statt.

Im Unterschied zu anderen muslimischen Ländern ist Homosexualität in dem 250-Millionen-Einwohner-Staat Indonesien nicht verboten, mit Ausnahme der Provinz Aceh. Allerdings wird mit dem Erstarken von radikal-islamischen Kräften seit einiger Zeit wieder zunehmend Stimmung gegen Homosexuelle gemacht.

Feindseligkeiten gegenüber Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender nahmen in jüngster Zeit zu. Die beiden Homosexuellen sind die ersten, die nach dem 2014 eingeführten Scharia-Recht verurteilt wurden. Das islamische Recht gilt bislang nur in Aceh.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Union und FDP laut Umfrage erstmals mit Mehrheit
Bei der NRW-Wahl vor einer Woche hatte das rot-grüne Regierungsbündnis eine schwere Niederlage erlitten. Die FDP steigt ebenfalls um einen Punkt auf neun Prozent. 76 Prozent glauben das nicht.

Manchester Arena: Mindestens 19 Tote bei Ariana-Grande-Konzert
Bewohner boten Konzertbesuchern Obdach und gaben Angehörigen Details weiter, wo gestrandete Musikfans untergebracht worden waren. Der Manchester Arena zufolge habe habe sich der Vorfall ausserhalb der Konzerthalle ereignet, auf "öffentlichem Raum".

Naked Attraction - Wenig Erregung und unfreiwillig komisch: Nackt-Dating bei RTL 2
Jovial doziert er über seine Vorliebe für teilrasierte Frauen und solche, die im Genitalbereich "nicht zu zart gebaut sind". Insgesamt sahen 1,45 Millionen Zuschauer (6,4 Prozent) die erste Ausgabe der am Montagabend um 22.15 Uhr gestarteten Show.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news