Manchester Medien: Attentäter identifiziert

Nach Anschlag in Manchester

Laut der Zeitung "Telegraph" wurde Salman Abedi 1994 in Manchester geboren.

Wie britische Medien unter Berufung auf britische bzw.

Weitere Details wollte Hopkins aber aufgrund der laufenden Ermittlungen vorerst nicht bekannt geben. Nach Angaben von Polizeipräsident Hopkins wird jetzt untersucht, ob der Mann allein handelte oder Teil eines Netzwerkes war.

Der Attentäter von Manchester ist offenbar identifiziert. Die Eltern seien vor der Gaddafi-Herrschaft aus Libyen nach Großbritannien geflüchtet, hieß es weiter.

Der Selbstmordattentäter hatte 22 Menschen, unter ihnen viele Kinder und Jugendliche, mit in den Tod gerissen. Angeblich seien einige Familienmitglieder kürzlich nach Nordafrika zurückgekehrt. Im Süden Manchesters wurde im Zusammenhang mit dem Anschlag zudem ein 23-Jähriger festgenommen. "Die Polizei und die Geheimdienste glauben, dass sie seine Identität kennen, aber sie können seinen Namen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht bestätigen", sagte Premierministerin Theresa May am Dienstag in London.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Unfälle - Unterhaching - Dreister Autofahrer fährt Mädchen auf Rad um
Männlich, ca. 30 Jahre alt, schwarzes Fahrzeug, vermutliches Teilkennzeichen mit der Ortskennung WE oder WL. Laut ihren Angaben habe der Mann die junge Radfahrerin daraufhin vorsätzlich gerammt, schreibt die Polizei.

Manchester: Polizei identifiziert mutmaßlichen Attentäter
Unbestätigten Angaben von Nachbarn der Familie zufolge seien einige Familienmitglieder kürzlich nach Nordafrika zurückgekehrt. Nun müsse ermittelt werden, ob der Mann alleine gehandelt habe oder Teil eines größeren Netzwerks war, so Hopkins weiter.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news