Seelöwe zerrt kleines Mädchen in Hafenbecken

Ein Seelöwe hat ein Mädchen im kanadischen Richmond ins Wasser gezerrt

Ein kleines Mädchen und die Familie schauen ihm dabei zu. Das Kind kann gerade noch gerettet werden. Auf dem Video ist noch zu sehen, wie das Mädchen in Begleitung von Erwachsenen den Pier verlässt.

Dramatische Szenen spielten sich am Wochenende an einem Dock in der kanadischen Stadt Richmond ab. Kamera-Auslöser-Geräusche und Lacher sind zu hören. Es lehnt sich auf den Rand der Mole, blickt ins bräunlich-trübe Wasser. Blitzschnell fasste der Seelöwe plötzlich zu und riss das Kind unter Wasser. Die Menge ist amüsiert, aber auch leicht erschrocken. Als es sich kurz darauf jedoch auf den Rand des Docks setzt, passiert das Unglaubliche: Der Seelöwe springt in die Höhe, packt die Kleine an ihrem Kleid und reißt sie mit sich ins Wasser.

Entsetzte Schreie, die Anwesenden geraten in Panik.

Das Mädchen wird von der Robbe ins Wasser gezogen. Kind und Retter überstehen das Abenteuer offensichtlich unverletzt.

Berlin. Michael Fujiwara hat mit seiner Kamera ein ungewöhnliches Video festgehalten, das im Internet nun zum Viral-Hit wird. Etwas Derartiges habe er aber noch nie erlebt. Andrew Trites, Forscher an der University of British Columbia, sagte dem Sender gegenüber: "Meine erste Reaktion auf das Video war, wie dumm manche Leute sein können, die Tierwelt nicht zu respektieren".

Bei dem Tier habe es sich um einen männlichen Kalifornischen Seelöwen gehandelt. Das sind keine Zirkustiere. "Das sind große Tiere und keine Zirkus-Artisten".

Auch die Hafenbehörde erhebt schwere Vorwürfe gegen die Familie.

Die Szenen aus Steveston Fisherman's Wharf im kanadischen Richmond beginnen harmlos: An dem Hafen amüsieren sich Menschen über einen stattlichen Seelöwen, der neugierig aus dem Wasser schaut.

Related:

Comments

Latest news

Unfälle - Bad Homburg vor der Höhe - Autofahrerin will U-Bahn-Gleise
Die Haltestellen Ober-Eschbach und Bad Homburg-Gonzenheim konnten am Morgen zunächst nicht angefahren werden. Für die Bad Homburgerin kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch an der Unfallstelle.

Entwarnung in SPD-Parteizentrale
Die Parteispitze will im Laufe des Tages das Regierungsprogramm beschließen, über den ein Parteitag am 25. Berlin Das Willy-Brandt-Haus in Berlin wurde wegen eines verdächtigen Gegenstandes evakuiert.

Schwerkranke Frau soll Sohn und sich selbst getötet haben
Mögliches Motiv dafür seien die "schwerwiegenden Erkrankungen" von Mutter und Sohn gewesen, teilte die Polizei mit. Die Leiche des geistig behinderten Mannes wurde laut Medienberichten in einer der Wohnungen des Gebäudes gefunden.

Wirtschaft: Flixbus übernimmt Fernbusgeschäft der ÖBB
August 2017 werden bestehende HELLÖ-Linien in das europaweite FlixBus-Netz integriert und über www.FlixBus.at vertrieben. Mitte Juli 2016 waren die schwarzen Mercedes-Busse unter dem Markenmotto "Hellö - Der Fernbus gegen Fernweh" gestartet.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news