Seoul: Unbekanntes Flugobjekt fliegt von Nordkorea nach Südkorea

Raketenstart

Das sagte ein Vertreter der Armee der Nachrichtenagentur Reuters.

Zurzeit werden das Objekt und dessen Flugbahn laut Yonhap vom südkoreanischen Militär geprüft.

Am Dienstag ist ein unbekanntes Flugobjekt von Nordkorea über die Grenze nach Südkorea geflogen.

Atomtests Die Lage auf der geteilten koreanischen Halbinsel ist nach zwei Atomtests und mehreren Raketentests durch Nordkorea seit dem vergangenen Jahr sehr angespannt. In Südkorea ist das US-Raketenabwehrsystem THAAD stationiert worden. Die Flugabwehr des Landes sei zudem verstärkt worden. Südkoreanische Grenzsoldaten sollen rund 90 Warnschüsse auf den nicht näher definierten Flieger und in Richtung Nordkorea abgegeben haben.

Related:

Comments

Latest news

Simbabwe: Großwildjäger von Elefanten getötet
Ein enger Freund von Theunis Botha starb ebenfalls kürzlich bei der Jagd - er wurde von Krokodilen zerfleischt. Botha hatte sich als Safari-Veranstalter auf die Großwildjagd mit speziell abgericheten Hunden spezialisiert.

Microsoft teasert weitere Surface-Ankündigung für den 23. Mai an
Office-Programme wie Word, Excel, Powerpoint etc. können demnächst einzeln aus dem Windows Store heruntergeladen werden. Unklar ist bisher aber noch eine eventuelle Verfügbarkeit der Geräte in Deutschland sowie ein entsprechender Preis.

Neuer mit Geheim-Hochzeit in Österreich
Der deutsche Nationaltorhüter heiratete am Sonntag nach der Meisterfeier des FC Bayern München heimlich in den Alpen. Nach der Trauung ging es ins nahe gelegene Hotel Jungbrunn, in dem Neuer regelmäßig zu Gast ist und relaxt.

Der Sport-Tag: Stürmerstar Griezmann spricht über ManUnited-Wechsel
Ein Wechsel Griezmanns würde laut verschiedenen Medienberichten bis zu 100 Millionen Euro kosten. Das dürfte eine Voraussetzung für Transfers internationaler Top-Stars sein.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news