Simbabwe: Großwildjäger von Elefanten getötet

Simbabwe: Großwildjäger von Elefanten getötet

Diese Rettungsaktion ist dramatisch schiefgelaufen: In Simbabwe ist Berichten zufolge der südafrikanische Großwildjäger Theunis Botha (51) von einem Elefanten erdrückt worden, der ihn zuvor mit dem Rüssel in die Luft gehoben hatte. Fotos im Internet zeigen, wie er mit erlegten Elefanten posiert.

In Simbabwe kam es zu einem Unfall zwischen einer Elefantenherde und einer Gruppe von Großwildjägern. Zunächst griff eine Elefantenkuh den 51-Jährigen am Freitag in Gwayi im Westen des afrikanischen Landes an, bevor eine zweite auf ihn stürzte, wie der Sprecher von Simbabwes Nationalparks am Montag mitteilte. Dabei sei der Trupp auf eine Herde Elefanten gestoßen.

Botha hatte sich als Safari-Veranstalter auf die Großwildjagd mit speziell abgericheten Hunden spezialisiert.

Ein enger Freund von Theunis Botha starb ebenfalls kürzlich bei der Jagd - er wurde von Krokodilen zerfleischt. Drei Elefanten gingen sofort auf die Jäger los. Das Tier wurde tödlich getroffen, fiel direkt auf Botha und zerquetschte ihn. Dem Mann aus dem Nachbarland Südafrika gehörte die Agentur Game Hounds Safaris, die Ausflüge mit Spürhunden zur Jagd auf Leoparden, Löwen und anderes Großwild organisierte.

Related:

Comments

Latest news

LawBreakers - Erscheint für PS4 und bietet PS4 Pro Optimierungen
Cliff Bleszinski schliesst nicht aus, dass der Shooter " LawBreakers " irgendwann auch für die Xbox One erscheinen wird. Alle kommenden Updates und zusätzlichen Inhalte sollen dann stattdessen gratis zur Verfügung gestellt werden.

Kantersieg der Warriors gegen die Spurs
Schon im ersten Viertel, das am Sonntag mit 30:16 noch klar an die Spurs ging, stellten die Warriors diesmal die Weichen - 33:16. Brown selbst hatte im Vorfeld des Spiels mit einem anderen Problem zu kämpfen.

Microsoft teasert weitere Surface-Ankündigung für den 23. Mai an
Office-Programme wie Word, Excel, Powerpoint etc. können demnächst einzeln aus dem Windows Store heruntergeladen werden. Unklar ist bisher aber noch eine eventuelle Verfügbarkeit der Geräte in Deutschland sowie ein entsprechender Preis.

Neuer mit Geheim-Hochzeit in Österreich
Der deutsche Nationaltorhüter heiratete am Sonntag nach der Meisterfeier des FC Bayern München heimlich in den Alpen. Nach der Trauung ging es ins nahe gelegene Hotel Jungbrunn, in dem Neuer regelmäßig zu Gast ist und relaxt.

Der älteste Vormensch könnte aus Europa stammen
Dennoch will sie sie weiter untermauern und kündigte Analysen zur Ernährung unseres Verwandten Graecopithecus freybergi an. In den Sedimenten der Fundorte fanden sie zum einen rote, feinkörnige Schluffe, die für Wüstenstaub charakteristisch sind.

Other news